Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.

Junior Professional Officer (JPO)

     
Anbieter
Büro Führungskräfte zu Internationalen Organisationen (BFIO)
Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV)
Erschienen
Bewerbungsfrist
Kategorie

Interesse an einer Karriere bei Internationalen Organisationen?

Dann könnte ein Einstieg über das Nachwuchsförderprogramm der Bundesregierung für Sie genau das Richtige sein!
Junior Professional Officer (JPO)
/
Beigeordnete Sachverständige

Wir suchen Hochschulabsolventinnen und -absolventen (Master bzw. Diplom) mit deutscher Staatsangehörigkeit, zwei- bis vierjähriger Berufserfahrung, sehr guten Englischkenntnissen und Schwerpunkten in beispielsweise folgenden Studiengängen:

  • Sozial- und Politikwissenschaften
  • Rechtswissenschaften
  • Wirtschafts- und Finanzwissenschaften
  • Naturwissenschaften und Ingenieurwesen
Aktuell schreibt die Bundesregierung rund 40 JPO-Stellen in 25 verschiedenen Internationalen Organisationen aus, z. B. bei der ILO in Ankara, der FAO in Rom, der ADB in Manila, im UN-Sekretariat in New York, bei UN-Habitat in Nairobi oder bei der WHO in Genf.

Die Ausschreibung endet am 24. Februar 2017.

Die detaillierten Ausschreibungstexte sowie Informationen über das Bewerbungsverfahren finden Sie unter: ?url=www.bfio.de&module=jobs&id=116332" target="_blank" rel="nofollow">www.bfio.de

Adresse

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über:

Büro Führungskräfte zu Internationalen Organisationen (BFIO) Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) Villemombler Str. 76 | D-53123 Bonn | www.bfio.de
Web www.bfio.de
Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.de und die Referenz  JobID 116332.