Naturwissenschaften - Astronomie/Weltraum

Physik - 24.09
Physik
Astronomen beobachten, wie sich der Vorrat an Baumaterial für Sonnen im Lauf der kosmischen Geschichte verändert hat Astronomen haben einen ,,Bohrkern" ins Universum getrieben und untersucht, wie sich der Vorrat an molekularem Wasserstoffgas - dem Rohstoff für die Sternentstehung - in den vergangenen gut zehn Milliarden Jahren verändert hat.
Physik - 23.09
Physik

Astronomen des Event Horizon Telescope schließen aus Archivdaten, wie sich die Umgebung des Massemonsters in der Galaxie M 87 entwickelt hat Im Zentrum der Riesengalaxie Messier 87 steckt ein gigantisches schwarzes Loch.

Umwelt - 11.09

Die Klimaerwärmung beeinflusst bereits jetzt die Beobachtungsbedingungen beim Very Large Telescope in der Atacama-Wüste / In Zukunft müssen neue Teleskope an die zu erwartenden Klimaveränderungen angepasst werden, sagt Studie in ,,Nature Astronomy" Klimaveränderungen, die durch die weltweite Erwärmung entstehen, können zu einer Beeinträchtigung von astronomischen Beobachtungen führen.

Astronomie - 14.09
Astronomie

Die fünf größten Trabanten ähneln nach Beobachtungen des Weltraumteleskops Herschel in ihrer Beschaffenheit den Zwergplaneten Vor mehr als 230 Jahren entdeckte der Astronom Wilhelm Herschel den Planeten Uranus und zwei seiner Monde.

Astronomie - 9.09
Astronomie

P-ONE: Initiative für ein neues Neutrino-Observatorium im Pazifik - Bereits das Neutrino-Observatorium ,,IceCube" im tiefen Eis des Südpols hat spektakuläre neue Erkenntnisse über kosmische Ereignisse mit extrem hohen Energien gebracht.

Aktuell 3 Stellen in Kategorie Astronomie/Weltraum.
Ausgewählte Jobs
Arbeitgeber der Woche

Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere informationen. |