Innovation und Wirtschaft

Innovation - 6.08
Innovation
Schwedisches Unternehmen ,,CELLINK" zahlt 30,25 Millionen Euro für Ausgründung der Universität Freiburg Ein Laborgerät, das einzelne, lebensfähige Zellen handhabt und sortiert: Diese Idee haben Forschende von der Professur für Anwendungsentwicklung am Institut für Mikrosystemtechnik (IMTEK) der Universität Freiburg in die Realität umgesetzt: Die ehemaligen Doktoranden des Instituts Dr. Jonas Schöndube und André Groß gründeten 2014 gemeinsam mit dem Wirtschaftswissenschaftler Benjamin Steimle und Peter Koltay vom IMTEK das Unternehmen ,,cytena GmbH".
Wirtschaft - 18.07

Forscherteam untersucht, wie effektiv Verkaufsverbote für alkoholische Getränke sein können. Fördert die ständige Verfügbarkeit von Alkohol Gewalttaten? Ja - sagt ein Team von Wissenschaftlern der Universitäten Bonn, Lüneburg, Marburg, der Technischen Universität München sowie der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Brühl.

Karriere - 11.07
Karriere

Ökonomen der Universität Bonn analysieren, warum Einkommensunterschiede im Lebensverlauf zunehmen. Warum verdient ein 55-jähriger Arbeitnehmer im Schnitt rund 40 Prozent mehr als ein 25-jähriger?


Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere informationen. |