Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Schlossplatz 2, 48149 Münster
Westfälische Wilhelms-Universität Münster   link
Ort: Münster
Sozialwissenschaften - 21.09
Sozialwissenschaften
Ende August erschien das Buch 'Die Indianer: Geschichte der indigenen Nationen in den USA“, in dem Heike Bungert vom Historischen Seminar der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) einen detaillierten Einblick in die jahrhundertealte Historie der Indianer gibt.
Veranstaltung - 18.09
Veranstaltung

In einem Workshop mit Wissenschaftlern der WWU haben Vertreterinnen und Vertreter regionaler Unternehmen und Netzwerke die Vortragsthemen entwickelt.

Mathematik - 17.09

Bis zum 30. September läuft die Bewerbungsfrist für die MATHRIX-Professur. Jun.- Mira Schedensack hatte die Stelle bis 2019 inne und sagt rückblickend: ,,Die MATHRIX-Professur hat mir ermöglicht, zum ersten Mal richtig eigenständig zu forschen." Eine Karriere in der Wissenschaft - das fand Mira Schedensack schon während ihres Studiums in Berlin eine interessante Perspektive.

Informatik - 14.09
Informatik

Großer Erfolg für einen Informatiker der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU): Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen fördert Juniorprofessur Dr. Benjamin Risse vom Institut für Informatik im Rahmen des 'KI-Starter“-Programms.

Pädagogik - 9.09
Pädagogik

Lernen, um zu lehren: Damit künftige Lehrer den Schülern medienpraktische Kompetenzen vermitteln können, müssen sie diese erst selbst erwerben.

Pädagogik - 18.09
Pädagogik

Smartphones sind aus den Händen vieler Jugendlicher nicht mehr wegzudenken. Daher beschäftigen sich Lehrkräfte zunehmend mit der Frage, unter welchen Bedingungen sie die ohnehin vorhandenen technischen Geräte sinnvoll in den Unterricht einbinden können.

Gesundheit - 15.09
Gesundheit

Immunfluoreszenzfärbung des Muskelgewebes eines chronisch erkrankten menschlichen Herzens im konfokalen Mikroskop.

Verwaltung - 9.09

Thomas Apolte ist Inhaber des Lehrstuhls für Ökonomische Politikanalyse am Centrum für Interdisziplinäre Wirtschaftsforschung. In seinem aktuellen Buch ,,Der Mythos der Revolution" setzt sich Apolte kritisch mit modernen Theorien der Revolution auseinander.

Gesundheit - 9.09

Muskelschwäche bei Intensivstation-Patienten: Münstersche Forscher finden potenziellen Therapieansatz




Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere informationen. |