Eumetsat

Eumetsat Allee 1, 64295 Darmstadt
Eumetsat   link
Ort: Darmstadt
Kategorie: Geowissenschaften

EUMETSAT ist eine global operierende Satellitenagentur im Herzen Europas. Ziel von EUMETSAT ist es, rund um die Uhr genaue und zuverlässige Satellitendaten zu Wetter, Klima und Umwelt zu sammeln und sie an Mitglieds- und Kooperationsstaaten und an internationalen Partner weltweit zu liefern.

Astronomie - Umwelt - 2.07
EUMETSAT plant den Übergang zur neuen Satelliten Generation "Meteosat Third Generation” und beschließt den Start zweier MTG Satelliten mit Ariane-6 Während eines virtuellen Meetings am 30. Juni genehmigte der Rat der europäischen operationellen Satelliten-Agentur für Wetter und Klima, EUMETSAT, den Ébergangsplan von der zweite
Umwelt - Astronomie - 2.07

Darmstadt, 2 Juli 2020 - Der Rat der europäischen operationellen Satelliten-Agentur für Wetter und Klima, EUMETSAT, hat Philip Evans als nächsten Generaldirektor der Organisation ernannt. Die Ernennung gilt für einen Zeitraum von 5 Jahren und beginnt am 1. Januar 2021.

Umwelt - Astronomie - 14.05.2019

EUMETSAT und die Japan Aerospace Exploration Agency (JAXA) haben heute ein Abkommen über eine enge gemeinsame Zusammenarbeit zum Zwecke der Überwachung der Treibhausgasemissionen in der Erdatmosphäre unterzeichnet.

Astronomie - Umwelt - 12.11.2018

EUMETSAT übernimmt die Kontrolle über Metop-C und startet den Flugbetrieb der Konstellation aus drei Metop-Satelliten Nach drei Tagen intensiver Tests durch das Europäische Raumflugkontrollzentrum (ESOC) hat EUMETSAT die Kontrolle über seinen neuesten polarumlaufenden Wettersatelliten, Metop-C, übernommen und den Flugbetrieb einer aus drei Metop-Satelliten bestehenden Konstellation gestartet.

Umwelt - Astronomie - 24.09.2018
Umwelt - Astronomie

Das Forum von Abidjan diskutiert über die Nutzung von Satellitendaten für eine nachhaltige Entwicklung Die Teilnehmer des EUMETSAT-Nutzerforums in Afrika, das in dieser Woche stattfindet, werden darüber diskutieren, wie Satellitendaten bestmöglich fü

Astronomie - Umwelt - 25.04.2018

Der heute Abend erfolgreich vom Kosmodrom Plessezk in Russland gestartete Copernicus-Sentinel-3B-Satellit wird den Grundstein für das europäische Rückgrat eines weltraumgestützten globalen Meeresüberwachungssystems im Dienste der operationellen Ozeanographie legen.

Umwelt - 2.07.2019

Gemäß Beschluss des EUMETSAT-Rats werden ab Herbst 2019 allen Nutzern der meteorologischen und klimabezogenen Daten der Organisation vier ‘Big Data'-Pilotdienste zugänglich gemacht. Eine gemeinsame Cloud-Infrastruktur und ein ‘Data Lake' dienen als Basis für diese vier Pilotdienste und ermöglichen Online-Datenzugriff, Multicasting über ein terrestrisches Breitband-Netzwerk, erweiterte Web-Map-Services und Online-Services zur kundenspezifischen Produktanpassung.

Astronomie - 30.11.2018

Das modernste Satellitenkontrollzentrum Europas wurde in der Zentrale von EUMETSAT, der Europäischen Organisation für die Nutzung meteorologischer Satelliten, in Darmstadt eröffnet.

Astronomie - Umwelt - 7.11.2018
Astronomie - Umwelt

Um 01:47 Uhr MEZ (21:47 Uhr Ortszeit Kourou) wurde der polarumlaufende Wettersatellit Metop-C von EUMETSAT erfolgreich auf einer Sojus-ST-B-Rakete vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou, Französisch-Guyana, gestartet.

Astronomie - Umwelt - 6.07.2018

EUMETSAT genehmigt die Finanzierung der Lagerung rekurrierender MTG-Satelliten, neue Kooperationsabkommen mit ESA und China und wählt neuen Vorsitzenden Auf seiner Tagung in Oslo, Norwegen, in dieser Woche genehmigte der EUMETSAT Rat die Finanzierung industrieller Aktivitäten für die vier rekurrierenden Meteosat-Satelliten der dritten Generation (MTG) nach ihrer Abnahme durch die ‘Pre-Storage Reviews'.

Umwelt - Astronomie - 22.03.2018
Umwelt - Astronomie

Die europäische Organisation für die Nutzung meteorologischer Satelliten (EUMETSAT) hat heute einen Wettbewerb für afrikanische Künstler ausgerufen.




Website Preview

Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere informationen. |