Woher kommt die Masse der Elementarteilchen?

Vor zehn Jahren, am 4. Juli 2012, wurde am Cern in Genf das Higgs-Teilchen entdeckt. Sandra Kortner vom Max-Planck-Institut für Physik war damals an der Entdeckung beteiligt und erzählt in diesen Podcast, wie das Higgs-Boson unser Verständnis des Universums veränderte - und noch verändert.

Das Higgs wird 10 - Geburtstagfeier am 4. Juli am Max-Planck-Institut für Physik


Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere Informationen. |