Weiterbildung für Juristen und Ökonomen

Imagebild einer Kurssituation der JurGrad gGmbH 
		 © JurGrad gGmbH

Imagebild einer Kurssituation der JurGrad gGmbH © JurGrad gGmbH

Um Datenschutz, Corporate Compliance sowie Wettbewerbsund Kartellrecht geht es in dem neuen Zertifikatslehrgang Compliance. Der Begriff Compliance steht für die Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen, regulatorischer Standards und Erfüllung weiterer, wesentlicher und in der Regel vom Unternehmen selbst gesetzter ethischer Standards und Anforderungen. In Kooperation mit dem Institut für Internationales Wirtschaftsrecht der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) bietet die "JurGrad gGmbH" vom 19. bis 23. März erstmals diesen Zertifikatslehrgang an. Anmeldeschluss ist der 25. Februar. Weitere Informationen zum Lehrgang und zur Anmeldung sind unter http://go.wwu.de/u4sot zu finden.

Der Kurs vermittelt die Grundlagen und Grundstrukturen der wichtigsten Compliance-Themen und richtet sich in erster Linie an alle Berufsträger in Compliance-Organisationen sowie künftige Compliance-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter, an Syndikusanwälte, Beschäftigte in Rechtsabteilungen sowie externe Compliance-Berater und Rechtsanwälte. Die Dozenten sind in führenden Kanzleien und anderen verantwortlichen Positionen mit Compliance-Bezug tätig.

Die JurGrad gGmbH ist der Weiterbildungsträger der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der WWU. Sie übernimmt dabei ausschließlich Zwecke für die Universität und besitzt daher Gemeinnützigkeitsstatus.

Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere informationen. |