Was ist Liebe?

- EN- DE

Erste Annemarie-Schimmel-Lecture an der Universität Bonn

Im Bonner Münster war der Auftakt der Annemarie-Schimmel-Lectures, - die zu Frag
Im Bonner Münster war der Auftakt der Annemarie-Schimmel-Lectures, - die zu Fragen des interreligiösen Dialogs und der Komparativen Theologie nun jährlich im Juni an der Universität Bonn stattfinden. © Foto: Barbara Frommann/Uni Bonn .
Was ist Liebe? Wie funktioniert sie? Was ist Schönheit? Diese Fragen wurden bei der ersten Annemarie-Schimmel-Lecture verhandelt. Der Philosophieprofessor und jordanische Prinz Ghazi bin Muhammad führte an drei aufeinanderfolgenden Tagen das Thema aus - am ersten Abend im Bonner Münster und bei zwei weiteren Veranstaltungen im Festsaal der Universität Bonn. 

Die Annemarie-Schimmel-Lectures sind eine Vorlesungsreihe zu Fragen des interreligiösen Dialogs und der Komparativen Theologie, die von nun an jährlich im Juni an der Universität Bonn stattfindet. In diesem Rahmen werden die weltweit führenden Köpfe der Komparativen Theologie ihre aktuelle Forschung einem breiten Publikum vorstellen. ...
account creation

UM DIESEN ARTIKEL ZU LESEN, ERSTELLEN SIE IHR KONTO

Und verlängern Sie Ihre Lektüre, kostenlos und unverbindlich.