Vortrag: Gustav Kirchhoff als Wegbereiter der Quantenphysik

Über die Beiträge des Physikers zur modernen Quantenphysik spricht Markus Oberthaler in der Ruperto Carola Ringvorlesung

RuCa Ringvorlesung SoSe 2024 - Kirchhoff Plakat
RuCa Ringvorlesung SoSe 2024 - Kirchhoff Plakat

Mit der Bedeutung von Gustav Kirchhoffs wissenschaftlichen Erkenntnissen für die experimentelle Untersuchung aktueller quantenphysikalischer Fragestellungen befasst sich in einem Vortrag Markus Oberthaler, Wissenschaftler am Kirchhoff-Institut für Physik der Universität Heidelberg. Sein Beitrag ist Teil der Ruperto Carola Ringvorlesung mit dem Titel ,,200 Jahre Gustav Kirchhoff - Freigeist. Pionier. Visionär.", zu der die Universität Heidelberg im Sommersemester einlädt. Die Reihe gibt Einblicke in verschiedene Bereiche der modernen Forschung, auf die das Wirken des Physikers bis heute Einfluss hat. ...

account creation

UM DIESEN ARTIKEL ZU LESEN, ERSTELLEN SIE IHR KONTO

Und verlängern Sie Ihre Lektüre, kostenlos und unverbindlich.