Sprechen über das Eigentum

Sonderforschungsbereich ,,Strukturwandel des Eigentums" lädt am 4./5. Oktober Interessierte zum ,,Dialograum Eigentum" ein

Wem gehört der Wind, wem die Erde, wem die Natur? Ist unser Körper unser Eigentum? Wie viel Eigentum braucht der Mensch, wie viel darf der Einzelne besitzen? Seit über anderthalb Jahren befassen sich Forscherinnen und Forscher in Jena und Erfurt mit Fragen rund ums Eigentum. Ihr Sonderforschungsbereich ,,Strukturwandel des Eigentums" hält am 4. und 5. Oktober seine erste Jahrestagung ab. ...

account creation

UM DIESEN ARTIKEL ZU LESEN, ERSTELLEN SIE IHR KONTO

Und verlängern Sie Ihre Lektüre, kostenlos und unverbindlich.