wire - kurze nachrichten

« ZURÜCK

Sozialwissenschaften



Ergebnisse 101 - 150 von 3306.


Sozialwissenschaften - Medien - 21.02.2022
Mobil Krankenkasse unterstützt Präventionsprogramm gegen Cybermobbing
Fast jeder fünfte Schüler in Deutschland wurde Expertinnen und Experten zufolge schon im Internet oder in Chats über das Smartphone über einen längeren Zeitraum hinweg beleidigt, bedroht, belästigt oder bloßgestellt.

Sozialwissenschaften - 18.02.2022
Sei neugierig!
Der Podcast ,,BE:CURIOUS" der Berlin University Alliance und der University of Oxford erzählt von grenzüberschreitender Forschung und spannenden Projekten Was können Roboter von Papageien lernen?

Geschichte / Archeologie - Sozialwissenschaften - 16.02.2022
Terroranschläge als politische Botschaft
Terroranschläge als politische Botschaft
Geht es um Terrorismus, fallen wohl den meisten Menschen spontan Be­griffe wie ,,Nine eleven" ein, ,,Charlie Hebdo", ,,IS" oder ,,RAF".

Sozialwissenschaften - Pädagogik - 15.02.2022

Veranstaltung - Sozialwissenschaften - 09.02.2022

Gesundheit - Sozialwissenschaften - 09.02.2022

Innovation - Sozialwissenschaften - 09.02.2022

Sozialwissenschaften - Umwelt - 08.02.2022
’Zehn Fakten’ zur globalen Landnutzung
Neue Studie nennt ,,Zehn Fakten" zur globalen Landnutzung und beschreibt Möglichkeiten für einen nachhaltigeren und gerechteren Ansatz Internationale Landnutzungswissenschaftler:innen drängen die pol

Sozialwissenschaften - 04.02.2022
Clubs in Corona - Wenn ein Lebensgefühl wegbricht
Clubs in Corona - Wenn ein Lebensgefühl wegbricht
Clubs sind magische Orte und Schutzräume, in denen junge Menschen den Alltag vergessen, tanzen, flirten und sich ausprobieren können.

Sozialwissenschaften - 02.02.2022
'Viele Lebensentwürfe haben sich verändert'
’Viele Lebensentwürfe haben sich verändert’
Zwischen 1960 und 2020 haben sich viele Lebensentwürfe und damit auch Lebensläufe grundlegend verändert.

Sozialwissenschaften - Karriere - 02.02.2022
’Es fehlt an mutigen Lösungen’
Zahlreiche Branchen suchen geradezu verzweifelt nach Arbeitskräften. Wissenschaftler des Instituts für Arbeitsmarktund Berufsforschung sehen nur einen Ausweg: eine jährliche Nettozuwanderung von 400. Personen.

Mathematik - Sozialwissenschaften - 27.01.2022

Sozialwissenschaften - 25.01.2022
Bedarfsgerechter Wohnungsbau in Wachstumsregionen
Bedarfsgerechter Wohnungsbau in Wachstumsregionen
Die Forderung der Bevölkerung nach angemessenem und bezahlbarem Wohn­­raum ist ein Thema, das die Politik, insbesondere die Regionalpolitik, dauerhaft be­schäf­tigt.

Sozialwissenschaften - 21.01.2022

Sozialwissenschaften - 18.01.2022

Campus - Sozialwissenschaften - 14.01.2022

Gesundheit - Sozialwissenschaften - 10.01.2022
Ein Avatar gegen Angst
Auch virtuelle Begleiter können Ängste dämpfen. Eine Gruppe von Frauen profitiert von dieser Unterstützung ganz besonders.

Gesundheit - Sozialwissenschaften - 10.01.2022

Geschichte / Archeologie - Sozialwissenschaften - 07.01.2022
Auf der Spur menschlicher Überreste aus kolonialen Kontexten
Auf der Spur menschlicher Überreste aus kolonialen Kontexten
Eine Kopfhaut aus Namibia, Schädel aus Tansania und Papua. Dies sind Bei­spiele für menschliche Überreste aus Sammlungen der Universität Jena, die während der Ko­lonialzeit nach Deutschland gebracht wurden.

Sozialwissenschaften - 05.01.2022

Sozialwissenschaften - Geschichte / Archeologie - 29.12.2021
Neuer Brückenbauer am Alten Steinweg
Neuer Brückenbauer am Alten Steinweg
Am Ende ging alles sehr schnell. So schnell, dass die Universität Utrecht sogar die Kündigungsfrist wohlwollend ignorierte und im Sinne der engen deutsch-niederländischen Partnerschaft und aus persönlicher Wertschätzung Jacco Pekelder zügig in Richtung WWU Münster ziehen ließ.

Sozialwissenschaften - Kriminologie / Forensik - 29.12.2021
Wer fühlt sich in seinem Kiez sicher?
Mehr als 21 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund lebten nach Angaben der Bundeszentrale für politische Bildung im Jahr 2019 in Deutschland.

Physik - Sozialwissenschaften - 22.12.2021

Sozialwissenschaften - 17.12.2021
'Neue Nachdenklichkeit in der öffentlichkeit'
’Neue Nachdenklichkeit in der öffentlichkeit’
Interview mit Andreas Reckwitz über das gemeinsam mit Hartmut Rosa herausgebrachte Buch ,,Spätmoderne in der Krise.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Sozialwissenschaften - 13.12.2021
Inflation: Bevölkerungsgruppen sind sich über Ursachen uneinig
Mitglieder unterschiedlicher gesellschaftlicher Gruppen sind sich uneinig, welche Faktoren den derzeitigen Inflationsanstieg verursachen und wie sich der Trend in den kommenden Monaten weiterentwickeln wird.

Informatik - Sozialwissenschaften - 10.12.2021
Ein Raum für künstliche Intelligenz mitten in der Stadt
Ein Raum für künstliche Intelligenz mitten in der Stadt
,,Lernen, experimentieren, diskutieren und Spaß" - so lautet des Motto des neuen KI-Makerspace in den Räumen des Casinos am Neckar in Tübingens Innenstadt.

Veranstaltung - Sozialwissenschaften - 10.12.2021

Recht - Sozialwissenschaften - 10.12.2021

Veranstaltung - Sozialwissenschaften - 09.12.2021

Veranstaltung - Sozialwissenschaften - 09.12.2021

Sozialwissenschaften - 07.12.2021
Thüringens Bevölkerung trotz Corona-Maßnahmen mehrheitlich zufrieden mit der Demokratie
Thüringens Bevölkerung trotz Corona-Maßnahmen mehrheitlich zufrieden mit der Demokratie
Trotz der im Zuge der Corona-Debatte deutlich gestiegenen Kritik am Pande­miemanage­ment, den heftig umstrittenen Eindämmungsmaßnahmen und des von der Anti-Corona-Bewe­gung geäußerten Narrativs einer

Physik - Sozialwissenschaften - 06.12.2021

Veranstaltung - Sozialwissenschaften - 03.12.2021

Pädagogik - Sozialwissenschaften - 02.12.2021
Zwischen Konflikt und Versöhnung: Bildungswissenschaften debattieren über aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen
Die Reihe ,,Transfer: Education - Society - Science (TESS)" will Forschung und Praxis zusammenbringen und Raum für Diskussionen und Austausch über gesellschaftliche Themen bieten Klimawandel, Coronapandemie und Impfskeptizismus sind drei Beispiele für brandaktuelle, kontrovers diskutierte Themen.

Sozialwissenschaften - Gesundheit - 29.11.2021
Biologin Noelia Alonso Gonzalez spricht über Karriere in der Wissenschaft
Biologin Noelia Alonso Gonzalez spricht über Karriere in der Wissenschaft
Karriere in der Wissenschaft: Prof. Noelia Alonso Gonzalez, Biologin und Mutter von zwei Kindern, über ihre Forschung zu Immunzellen und Entzündungen, internationale Mobilität und Gleichberechtigung Video auf Englisch mit deutschen Untertiteln.

Veranstaltung - Sozialwissenschaften - 26.11.2021

Sozialwissenschaften - 25.11.2021