wire - kurze nachrichten

« ZURÜCK

Physik



Ergebnisse 1 - 50 von 2072.
1 2 3 4 5 ... 42 Nächste »


Veranstaltung - Physik - 02.12.2021

Physik - Materialwissenschaft - 29.11.2021

Gesundheit - Physik - 24.11.2021

Physik - Veranstaltung - 18.11.2021

Physik - Veranstaltung - 11.11.2021
Forschungszusammenarbeit mit strahlender Zukunft
20. Jubiläum des Russisch-Deutschen Gemeinschaftslabors am Berliner Speicherring für Synchrotronstrahlung / Online-Workshop über Zukunftsperspektiven am 17. und 18. November 2021 Anlässlich seines 20.

Astronomie / Weltraum - Physik - 08.11.2021
Am Südpol Überwintern
Am Südpol Überwintern
Unterwegs mit Astroteilchenphysiker Martin Wolf Ein ganzes Jahr verbringt Dr. Martin Wolf auf der Amundsen-Scott-Südpolstation.

Physik - Veranstaltung - 04.11.2021

Gesundheit - Physik - 27.10.2021

Chemie - Physik - 25.10.2021
Geht es auch ohne seltene Erden?
Forschende suchen nach Materialien für die Zukunft Ein Mobiltelefon steckt voller Rohstoffe: Seine elektronischen Komponenten enthalten wertvolle Edelmetalle wie Gold, Silber und Platin, rare Metalle wie Cobalt, Gallium oder Indium und seltene Erden wie Neodym.

Biowissenschaften - Physik - 08.10.2021

Forschungsmanagement - Physik - 07.10.2021

Physik - Sozialwissenschaften - 28.09.2021
Spiele-App 'Katze Q' läuft warm
Spiele-App ’Katze Q’ läuft warm
Physik wird spannend! Das Handyspiel ,,Katze Q - ein Quanten-Adventure" vom Würzburg-Dresdner Exzellenzcluster ct.qmat für Kinder ab 11 Jahren kann ab sofort im App-Store vorbestellt und bis zum 02.10.

Gesundheit - Physik - 20.09.2021
Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Kampf gegen Krebs: Labor-Serie: Die münstersche Strahlenbiologie entwickelt innovative Verfahren zur Tumorbehandlung
Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Kampf gegen Krebs: Labor-Serie: Die münstersche Strahlenbiologie entwickelt innovative Verfahren zur Tumorbehandlung
In Deutschland leben rund 4,6 Millionen Menschen mit einer Krebsdiagnose; die Zahl der Neuerkrankungen liegt bei 510.000 Menschen pro Jahr. Nach wie vor gehört Krebs damit zu den Haupt-Todesursachen - obwohl sich die Heilungschancen aufgrund innovativer Therapien erheblich verbessert haben. Auf der Suche nach neuen Ansätzen und Methoden ist auch das Labor für Strahlenbiologie an der Medizinischen Fakultät der WWU: Burkhard Greve erforscht mit seinem Team die Auswirkungen von Strahlung auf biologische Systeme, etwa menschliche Zellen.

Physik - Veranstaltung - 16.09.2021

Campus - Physik - 15.09.2021

Physik - Materialwissenschaft - 14.09.2021

Physik - Astronomie / Weltraum - 13.09.2021

Physik - 09.09.2021
High-Speed-Modulation dank Kristallsymmetrie
High-Speed-Modulation dank Kristallsymmetrie
Physiker und Chemiker der Universität Jena entwickeln Methode zur nichtlinearen Signalmodulation in 2D-Materialien Nichtlineare Optik ist in zahlreichen Gebieten der Wissenschaft und Technik von hera

Physik - Informatik - 30.08.2021
Quantenspeicher in der Umlaufbahn: Die Zukunft der Globalen Quantennetzwerke könnte im All liegen
Forschende des Instituts für Physik und des Integrative Research Institute for the Sciences (IRIS) der Humboldt-Universität zu Berlin untersuchten in einer internationalen Studie, wie Quantenkommunikation über globale Distanzen realisiert werden kann.

Physik - Veranstaltung - 10.08.2021
'Es geht um den Ursprung von allem'
’Es geht um den Ursprung von allem’
Prof. Issever hält am 19.8. eine KOSMOS-Lesung über den Large Hadron Collider (LHC), wo sie selbst forscht.

Astronomie / Weltraum - Physik - 09.08.2021
Auf 'Tuchfühlung' im All: Raumsonde BepiColombo passiert die Venus / Spektrometer MERTIS zeichnet einzigartige Messungen der dichten Atmosphäre auf
Auf ’Tuchfühlung’ im All: Raumsonde BepiColombo passiert die Venus / Spektrometer MERTIS zeichnet einzigartige Messungen der dichten Atmosphäre auf
Raumsonde BepiColombo passiert die Venus / Spektrometer MERTIS zeichnet einzigartige Messungen der dichten Atmosphäre auf In nur 550 Kilometern Höhe passiert die europäisch-japanische Merkurmission "B

Gesundheit - Physik - 30.07.2021

Chemie - Physik - 22.07.2021
Silizium mit zweidimensionaler Struktur
Silizium mit zweidimensionaler Struktur
Heidelberger Chemikern gelingt erstmals die Synthese und vollständige Charakterisierung Das Halbmetall Silizium tritt in seiner natürlichen Form mit vier Bindungen zu anderen Elementen auf und hat in seiner dreidimensionalen Struktur die Form eines Tetraeders. Ein zweidimensionales Pendant - geometrisch gesehen ein Quadrat - zu synthetisieren und zu charakterisieren, schien lange Zeit nicht möglich.
1 2 3 4 5 ... 42 Nächste »