Neue Folge Blickfang: Queer in Paderborn, Ballett-Kurs, Tierheim Paderborn, Milchproduktion in Scharmede-Salzkotten

Die Blickfang-Moderatoren Fabian Simshäuser und Jonas Mikolajczak (von links) geDie Blickfang-Moderatoren Fabian Simshäuser und Jonas Mikolajczak (von links) genießen regionale Milchprodukte. Download (18 MB)

Queer in Paderborn: Wie offen ist die Stadt der Kirchen für Menschen aus der LGBTQ-Community? Kirche und Queerness - passt das Überhaupt zusammen? Um diese und weitere Fragen geht’s im Magazin ,,Blickfang", der studentischen TV-Sendung der Universität Paderborn. Eva Dreier ist religiös aufgewachsen und bezeichnet sich selbst als queer. Wie sie über ihren Glauben und ihre Sexualität denkt, verrät sie im Interview. Auch Matthias Benkert spricht über seinen Standpunkt zu Religion und geschlechtlicher Identität. Außerdem: Ute Banneyer ist 48 Jahre alt und hat 2022 ein neues Hobby gefunden: Ballett. Wieso sie mit dem Bühnentanz angefangen hat, erzählt sie in der Sendung. Zudem wirft die Ausgabe Nr.45 einen vorweihnachtlichen Blick in das Tierheim Paderborn und besucht einen landwirtschaftlichen Familienbetrieb in Salzkotten-Scharmede.

,,Blickfang - Sendung 45" läuft ab nächster Woche mehrfach täglich auf nrwision und ist in der Mediathek direkt abrufbar:

https://www.nrwision.de/mediathek/blickfang-queer-in-paderborn-ballett-kurs-tierheim-paderborn-milchproduktion-in-scharmede-221124/

Über Blickfang-TV

Blickfang , die TV-Sendung der Lehrredaktion der Universität Paderborn, läuft seit 2013 mit über 40 Sendungen auf dem Lernsender nrwision. Gefördert wurde das Projekt zum Start von der Landesanstalt für Medien (NRW). Studierende aller Fachrichtungen können teilnehmen.