wire - kurze nachrichten

« ZURÜCK

Recht



Ergebnisse 1 - 50 von 944.
1 2 3 4 5 ... 19 Nächste »


Veranstaltung - Recht - 20.04.2022

Karriere - Recht - 16.02.2022
Ein Rentenatlas für 28 Staaten auf drei Kontinenten
Ein Rentenatlas für 28 Staaten auf drei Kontinenten
Die zweite Welle der ,,Pension Maps" gibt einen breiten Überblick über verschiedene Systeme der Altersvorsorge Die Rentenversicherung und ihre nachhaltige Finanzierung sind in Deutschland regelmäßig Zankapfel der Politik.

Recht - Veranstaltung - 04.02.2022

Recht - Veranstaltung - 21.01.2022

Informatik - Recht - 13.12.2021

Recht - Sozialwissenschaften - 10.12.2021

Recht - Veranstaltung - 09.12.2021

Gesundheit - Recht - 01.12.2021
Opfer von Gewalt: Netzwerk ProBeweis sichert Spuren
Opfer von Gewalt: Netzwerk ProBeweis sichert Spuren
Das von der MHH gegründete Netzwerk aus Kliniken bietet Betroffenen vertrauliche Hilfe: Bisher sind 1.

Informatik - Recht - 30.11.2021
Diskriminierung per Algorithmus
Diskriminierung per Algorithmus
Künstliche Intelligenz und die dahinterstehenden Algorithmen gelten als besonders objektiv. Schließlich trifft nicht ein Mensch Entscheidungen, sondern eine automatisierte Technik auf Grundlage von Daten.

Recht - 18.11.2021

Geschichte / Archeologie - Recht - 16.11.2021
Die Rechtsvielfalt von der Antike bis zum Mittelalter im Blick
Die Rechtsvielfalt von der Antike bis zum Mittelalter im Blick
Die öffentliche Vortragsreihe des Käte-Hamburger-Kollegs "Einheit und Vielfalt im Recht" (EViR) der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster nimmt unterschiedliche Phänomene des Spannungsfelds

Recht - Veranstaltung - 10.11.2021

Recht - 09.11.2021
Sprachkompetenz der Lehrkräfte entscheidend für Rechtschreibung
Ein erfolgreicher Start beim Schreibenlernen wirkt sich langfristig positiv auf spätere Leistungen aus und Defizite können später nur schwer wieder aufgeholt werden. Deshalb müssen Grundschullehrkräfte gut auf die Vermittlung von Schriftsprachkompetenzen vorbereitet sein. Dazu gehört, dass sie sich beispielsweise darüber bewusst sind, wie Wörter aufgebaut sind und in welchem Verhältnis Buchstaben und Laute zueinander stehen.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Recht - 14.10.2021
Wer profitiert, wenn der Staat Steuerschlupflöcher schließt
Eine Studie zeigt, dass auch die Top Player unter den Steuerexperten einen Nutzen haben können, wenn Steuersparmodelle meldepflichtig werden Ob Pandora Papers oder Lux-Leaks  - Steuerflucht und Steuervermeidung kosten EU-Staaten jährlich Milliarden und erregen die Gemüter, auch wenn viele der aufgedeckten oder verborgen laufenden Aktivitäten nicht illegal sind.

Veranstaltung - Recht - 08.10.2021

Recht - Umwelt - 16.09.2021
Mit rechtlicher Expertise gegen den Klimawandel
Mit rechtlicher Expertise gegen den Klimawandel
Max-Planck-Juristinnen und -Juristen starten weltweite Initiative Die globale Erwärmung zeigt bereits jetzt in vielen Regionen der Erde drastische Auswirkungen.

Recht - Campus - 30.06.2021

Recht - Sozialwissenschaften - 21.05.2021
'Ein antirassistischer Rassebegriff bleibt eine juristische Wunschvorstellung.'
’Ein antirassistischer Rassebegriff bleibt eine juristische Wunschvorstellung.’
Im Interview erklären Jenaer Juristinnen, warum der Begriff ,,Rasse" aus dem Grundgesetz gestrichen werden sollte Seit Jahrzehnten ist wissenschaftlich erwiesen, dass es keine Menschenrassen gibt.
1 2 3 4 5 ... 19 Nächste »