IAW startet neue Veranstaltungsreihe

Um einen mobilen Fahrradservice geht es im ersten Talk. (Quelle: pexels/Julia Sc

Um einen mobilen Fahrradservice geht es im ersten Talk. (Quelle: pexels/Julia Schmidt)

Im April startet eine neue Veranstaltungsreihe am Institut für Akademische Weiterbildung (IAW) : Das Online-Format ,,IAW TalkS" bietet inhaltliche Einblicke in die akademische Weiterbildung und beleuchtet aktuelle Themen aus Wirtschaft und Gesellschaft. Zu Gast sind unter anderem IAW-Studiengangleiter, Dozentinnen und Dozenten der THI sowie Expertinnen und Experten aus der Praxis. Die Veranstaltungen stehen allen Interessierten offen. IAW TalkS läuft einmal pro Monat von April bis Juli.

Kick-off der Veranstaltungsreihe ist am Mittwoch, 6. April. Von 18 bis 19 Uhr ist das Thema des ersten Online-Talks ,,bikematch": Von der Idee, das Lieferando für mobilen Fahrradservice zu werden, um die Mobilitätswende zu unterstützen". Referent ist Markus Lenker, Marketing-Dozent an der THI und Co-Founder von ,,bikematch". Das junge Startup aus Stuttgart will Fahrradservice neu denken: Mit der ,,bikematch Angels App" können Radfahrerinnen und Radfahrer die häufigsten Wartungen und Reparaturen am Fahrrad oder E-Bike bequem und einfach mobil buchen, bezahlen und durchführen lassen. Im Zentrum stehen hier mobile Service-Spezialistinnen und Spezialisten, die dorthin kommen, wo sie gebraucht werden.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Anmeldung erfolgt online unter nachfolgendem Link: www.thi.de/go/iaw-talks

Leitung Stabsstelle Hochschulkommunikation
Severin Mantel-Lehrer
841 9348-2132
Raum: D013



Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere Informationen. |