Autonomes Fahren ist Schwerpunkt der Mobilitätsforschung

- EN- DE

Wettbewerbssieg als Basis für die Wissenschaft der Zukunft

Bayerns Wissenschaftsminister Markus Blume erkundigt sich über die Möglichkeiten
Bayerns Wissenschaftsminister Markus Blume erkundigt sich über die Möglichkeiten des neuen Forschungsfahrzeug EDGAR.

Bei der Mobilität der Zukunft kommt dem Autonomen Fahren eine besondere Bedeutung zu. Deshalb ist dieser Bereich an der Technischen Universität München (TUM) ein strategisches Schwerpunktthema geworden. Nach dem Rennsieg bei der ersten Indy Autonomous Challenge in den USA haben sich neben neuen Forschungsprojekten auch bereits erste Start-ups entwickelt. ...

account creation

UM DIESEN ARTIKEL ZU LESEN, ERSTELLEN SIE IHR KONTO

Und verlängern Sie Ihre Lektüre, kostenlos und unverbindlich.