Alle wichtigen Akteure an einem Tisch

- EN- DE

UNESCO-Lehrstuhlinhaberin Mariele Evers blickt auf UN-Wasserkonferenz zurück

Vom 22.-24. März hat am Hauptsitz der Vereinten Nationen in New York die UN-Wass
Vom 22.-24. März hat am Hauptsitz der Vereinten Nationen in New York die UN-Wasserkonferenz stattgefunden. © Foto: Mariele Evers/ privat (Alle Rechte vorbehalten) .
Vom 22.-24. März hat am Hauptsitz der Vereinten Nationen in New York die UN-Wasserkonferenz stattgefunden. Mit dabei war die Inhaberin des UNESCO-Lehrstuhls für Mensch-Wasser-Systeme am Geographischen Institut der Universität Bonn, Mariele Evers. Gemeinsam mit Mitgliedern und Partnern des BonnWaterNetwork, war sie Mitglied der deutschen Regierungsdelegation.

Die UNWater2023 Conference fand das erste Mal seit 1977 statt und war daher eine wichtige Gelegenheit, um die aktuellen Herausforderungen im Bezug auf die Wasserversorgung zu diskutieren. ...
account creation

UM DIESEN ARTIKEL ZU LESEN, ERSTELLEN SIE IHR KONTO

Und verlängern Sie Ihre Lektüre, kostenlos und unverbindlich.