wire - kurze nachrichten

« ZURÜCK

Geschichte/Archeologie



Ergebnisse 1 - 50 von 2976.
1 2 3 4 5 ... 60 Nächste »


Geschichte / Archeologie - Sozialwissenschaften - 29.09.2020
Wohin die Liebe fällt oder nicht fallen durfte
Wohin die Liebe fällt oder nicht fallen durfte
Auch heute ist es nicht abwegig, dass Familienmitglieder Ablehnung oder Vorbehalte äußern, wenn der Nachwuchs einen fremdländischen Partner oder eine Partnerin anderer Herkunft vorstellt.

Recht - Geschichte / Archeologie - 28.09.2020
Neue Edition über das Werk des Moraltheologen Leonardus Lessius
Rechtshistoriker des Exzellenzclusters machen erstmals das Werk des niederländischen Juristen und Moraltheologen Leonardus Lessius zugänglich - Innovative rechtliche und ethische Prinzipien entwickel

Veranstaltung - Geschichte / Archeologie - 28.09.2020

Veranstaltung - Geschichte / Archeologie - 24.09.2020

Geschichte / Archeologie - 23.09.2020

Sozialwissenschaften - Geschichte / Archeologie - 21.09.2020

Geschichte / Archeologie - Campus - 18.09.2020
Wie Sprache Abhängigkeitsverhältnisse definiert
Wie Sprache Abhängigkeitsverhältnisse definiert
Wie äußern sich asymmetrische Abhängigkeiten und Sklaverei in Sprache, Erzählungen und Wortfeldern? Mit dieser Frage haben sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Exzellenzclusters ,,Beyond

Campus - Geschichte / Archeologie - 18.09.2020

Recht - Geschichte / Archeologie - 17.09.2020

Geschichte / Archeologie - 17.09.2020

Geschichte / Archeologie - 15.09.2020

Geschichte / Archeologie - Musik - 14.09.2020
Dur versus Moll
Dur versus Moll
Dur versus Moll- ist der Titel einer aktuellen Veröffentlichung zur Bedeutung eines musikalischen Elementarkontrasts. Herausgegeben wurde der Band von Stefan Keym, Musikwissenschaftler der Universität Leipzig, und seinem emeritierten Kollegen Hans-Joachim Hinrichsen von der Universität Zürich. Darin wurde erstmals die Semantik der beiden Tongeschlechter grundlegend historisch erforscht.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Geschichte / Archeologie - 09.09.2020
Unternehmerisches Umdenken: Veränderungen wie die Coronakrise werden neue Chancen eröffnen
Professor Jan Recker legt Analyse historischer Umbrüche und Bedeutung von Disruptionen für neue Erfolgsstrategien vor / Mögliche Schablone für die Coronakrise Die Veränderungen äußerer Umweltbedingung

Geschichte / Archeologie - Religionen - 09.09.2020
Paul de Lagarde (1827-1891) - Wissenschaftler und Antisemit
Paul de Lagarde (1827-1891) - Wissenschaftler und Antisemit
Forschungsteam aus Göttingen und Potsdam durchleuchtet geistiges Erbe des Göttinger Orientalisten Wer war Paul de Lagarde?

Verkehr - Geschichte / Archeologie - 07.09.2020

Geschichte / Archeologie - Veranstaltung - 04.09.2020

Geschichte / Archeologie - 03.09.2020

Geschichte / Archeologie - Veranstaltung - 01.09.2020

Recht - Geschichte / Archeologie - 20.08.2020

Geschichte / Archeologie - 13.08.2020

Religionen - Geschichte / Archeologie - 03.08.2020

Geschichte / Archeologie - Sozialwissenschaften - 29.07.2020
Enzyklopädie soll NS-Völkermord an den Sinti und Roma Europas dokumentieren
Auswärtiges Amt fördert großangelegtes Projekt an der Forschungsstelle Antiziganismus mit rund 1,2 Millionen Euro Das historische Wissen zum nationalsozialistischen Völkermord an den Sinti und Roma E

Religionen - Geschichte / Archeologie - 24.07.2020
Umwidmung der Hagia Sophia als Zeichen des Machtanspruchs
Umwidmung der Hagia Sophia als Zeichen des Machtanspruchs
Die Umwidmung religiös und politisch aufgeladener Gebäude wie der Hagia Sophia in Istanbul ist aus historischer Sicht seit der Antike kein neues Phänomen.

Geschichte / Archeologie - Veranstaltung - 10.07.2020

Geschichte / Archeologie - 08.07.2020
Uni Köln erhält bedeutende Münzschenkung
Das Institut für Altertumskunde der Universität zu Köln schätzt sich glücklich, über 3500 hauptsächlich griechische und römische Münzen der Sammlung Schodlok als Schenkung erhalten zu haben.

Linguistik / Literatur - Geschichte / Archeologie - 19.06.2020
Die Urquellen der Fantasy-Literatur
Die Urquellen der Fantasy-Literatur
Es ist ein weltweit wahrscheinlich einmaliges Projekt und zugleich ,,genau die richtige Lektüre für alle Fantasy-Fans", resümiert Rudolf Simek von der Universität Bonn.

Geschichte / Archeologie - Recht - 17.06.2020

Gesundheit - Geschichte / Archeologie - 16.06.2020
Sinnstiftung gegen die Not
Sinnstiftung gegen die Not
Die Corona-Pandemie beeinflusst unser tägliches Leben im bislang kaum gekannten Ausmaß. Doch so einmalig ist die Krise nicht, wie ein Blick Jahrtausende zurück zeigt.

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Geschichte / Archeologie - 10.06.2020

Geschichte / Archeologie - 05.06.2020
Hahnenköpfiger Schlangenfüßler ist ein ,,Multikulti
Hahnenköpfiger Schlangenfüßler ist ein ,,Multikulti"
Ein Hahnenkopf sitzt auf einem Menschenkörper und die Beine darunter bestehen aus Schlangen. Diese magische Gottheit ist ein eigenartiges Mischwesen, das sich durch die Geschichte der vergangenen fast 2000 Jahre zieht und in vielen Kulturen heimisch geworden ist.

Geschichte / Archeologie - Sozialwissenschaften - 02.06.2020

Gesundheit - Geschichte / Archeologie - 29.05.2020

Geschichte / Archeologie - 26.05.2020
Rückgabe von NS-Raubgut
Rückgabe von NS-Raubgut
Universitätsbibliothek Freiburg und die Sächsische Landesbibliothek - Staatsund Universitätsbibliothek Dresden geben Bücher an Erben des Philosophen Leo Polak zurück Eine ethnologische Untersuchung vo

Geschichte / Archeologie - Politik - 25.05.2020
Das Banner von Péronne - ein Politikum: Unnachgiebig und gewieft
Das Banner von Péronne - ein Politikum: Unnachgiebig und gewieft
Echte Geschichten liegen auf der Straße, besagt eine alte Journalisten-Weisheit. Im Fall von Daniel Stracke war es der Flur im Institut für vergleichende Städtegeschichte (IStG) an der Universität Münster. Dort begann vor mehr als zehn Jahren die langwierige und zum Teil geheimnisumwobene Recherche des Historikers und wissenschaftlichen Mitarbeiters.

Geschichte / Archeologie - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 20.05.2020
Marsilius kontrovers: Corona - was wird sich ändern?
Virologe Kräusslich, Ökonomin Gathmann und Historiker Schneidmüller diskutieren über die Folgen der Pandemie Welche Auswirkungen wird die Corona-Pandemie auf längere Sicht auf unser Leben haben?

Geschichte / Archeologie - 15.05.2020

Geschichte / Archeologie - Sozialwissenschaften - 11.05.2020
,,Saving Antiquities" - Ein neues Projekt vermittelt spielerisch Hintergründe und Funktionsweisen des Kulturgutschutzes
Die VolkswagenStiftung fördert ein institutionenübergreifendes Projekt ab Oktober 2020 In Berlin startet mit ,,Saving Antiquities" ab Oktober 2020 ein innovatives Projekt, welches das Zusammenwirken

Geschichte / Archeologie - 06.05.2020

Sozialwissenschaften - Geschichte / Archeologie - 30.04.2020

Geschichte / Archeologie - 29.04.2020
Zusammenarbeit auf Augenhöhe
Zusammenarbeit auf Augenhöhe
Ein großes X aus Metall inmitten des Teutoburger Walds bildet das symbolische Ende eines fast neunjährigen Projekts.

Geschichte / Archeologie - Gesundheit - 21.04.2020
Gute Zähne und wohlgenährt: Grabfund gibt Einblicke in den Alltag antiker Eliten
Gute Zähne und wohlgenährt: Grabfund gibt Einblicke in den Alltag antiker Eliten
Überraschender Fund: Archäologinnen und Archäologen der Forschungsstelle Asia Minor im Seminar für Alte Geschichte der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) und des Archäologischen Museums der Stadt Gaziantep haben in der antiken Stadt Doliche im Südosten der Türkei die Überreste von 91 Menschen aus der römischen Kaiserzeit in einem Felskammergrab gefunden.

Geschichte / Archeologie - Agronomie / Lebensmittelingenieur - 15.04.2020
Chinas Weinbau im Umbruch: Jahrtausendealte Weinkultur legt Fundament für aufstrebende Weinproduktion im Reich der Mitte
Chinas Weinbau im Umbruch: Jahrtausendealte Weinkultur legt Fundament für aufstrebende Weinproduktion im Reich der Mitte
Peter Kupfer veröffentlicht Geschichte der chinesischen Weinkultur / 9.000 Jahre alte Funde zeigen weltweit älteste Weinspuren aus Zentralchina Die ältesten archäologischen Funde, die auf die

Gesundheit - Geschichte / Archeologie - 15.04.2020
Seuchen sind die sozialsten aller Krankheiten
Seuchen sind die sozialsten aller Krankheiten
Seuchen sind immer. Schon für die Antike stoßen wir auf dramatische Schilderungen großer Epidemien.

Geschichte / Archeologie - 07.04.2020
1 2 3 4 5 ... 60 Nächste »

Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere informationen. |