wire - kurze nachrichten

« ZURÜCK

Gesundheit



Ergebnisse 101 - 150 von 5238.


Gesundheit - 31.03.2020

Gesundheit - Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 27.03.2020
Eingeschränkter Betrieb bis 3. April verlängert
Eingeschränkter Betrieb bis 3. April verlängert
Coronavirus: Universität in eingeschränktem Betrieb bis mindestens 3. April 2020, 24 Uhr +++ www.tum.de/corona Informationen des Präsidenten für Mitarbeitende Da die Ausbreitung

Gesundheit - Informatik - 27.03.2020
Programmieren gegen die Folgen der Pandemie
Projekte aus dem Hackathon #WirVsVirus der Bundesregierung Mehr als 47.000 Menschen haben vom 20. bis 22. März am Hackathon #WirVsVirus der Bundesregierung teilgenommen.

Gesundheit - Pharmakologie - 26.03.2020
Medikamente gegen Coronavirus in Erprobung
Medikamente gegen Coronavirus in Erprobung
Klinische Studien zu Covid-19 am Klinikum rechts der Isar Das Universitätsklinikum der TUM beteiligt sich an internationalen Studien zu neuen Arzneimitteln für Menschen, die an Covid-19 erkrankt sind. Patientinnen und Patienten können im Rahmen klinischer Studien mit Arzneimitteln behandelt werden, die sich gerade in der Entwicklung befinden.

Gesundheit - 24.03.2020
RWTH unterstützt im Kampf gegen Corona-Pandemie
Das Fab Lab der RWTH Aachen stellt seine 3D-Drucker, Lasercutter und anderen digitalen Fertigungsmaschinen für die schnelle Produktion dringend benötigter Teile im Medizinbereich zur Verfügung.

Gesundheit - Psychologie - 24.03.2020

Informatik - Gesundheit - 24.03.2020
Wissenschaftliche Infrastruktur für Virusforschung
Bioinformatikerinnen und -informatiker der Albert-Ludwigs-Universität wollen den Datenaustausch zwischen den Behörden, Instituten und Laboren, die sich mit dem Virus SARS-CoV-2 beschäftigen, vereinfachen.

Gesundheit - Pharmakologie - 23.03.2020
Coronavirus: ,,Wir brauchen Geduld
Coronavirus: ,,Wir brauchen Geduld"
Ob die drastischen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus wirken, wird sich nicht so schnell zeigen.

Gesundheit - Geschichte / Archeologie - 20.03.2020

Gesundheit - Sozialwissenschaften - 19.03.2020
Heidelberger Virologen zum Thema Coronavirus/COVID-19
Fragen zum Thema Coronavirus/COVID-19 beantworten Hans-Georg Kräusslich und Nico T. Mutters. Prof. Kräusslich ist Sprecher des Zentrums für Infektiologie am Universitätsklinikum Heidelberg und Direktor der am Zentrum angesiedelten Abteilung Virologie.

Gesundheit - Pharmakologie - 17.03.2020

Gesundheit - 06.03.2020

Gesundheit - Veranstaltung - 03.03.2020

Gesundheit - Veranstaltung - 25.02.2020
Wissenschaftliche Fakten zum Coronavirus
Öffentlicher Vortrag des Virologen Christian Drosten am 28. Februar 2020 an der Freien Universität Berlin Die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Ausbruch sowie zur Verbreitung des neu

Gesundheit - Philosophie - 24.02.2020
"Suizid-Toleranz ohne Ermöglichung realistischer Suizid-Hilfe ist verlogen"
In Deutschland - wie in zahlreichen anderen Ländern - wird die Frage nach einem ethisch verantwortbaren Umgang mit den Suizidwünschen Schwerstkranker kontrovers debattiert.

Gesundheit - 21.02.2020

Gesundheit - Psychologie - 18.02.2020
,,Dr. Google": Online nach Krankheitssymptomen zu suchen, wirkt sich negativ auf Psyche aus
Bereits eine kurze Internetsuche nach den empfundenen Symptomen kann die eigene Sorge, ernsthaft erkrankt zu sein, direkt steigern.

Gesundheit - 17.02.2020
Integrative Medizin: Das Beste aus zwei Welten
Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege fördert die Erforschung der Integrativen Medizin in Bayern.

Gesundheit - Pharmakologie - 10.02.2020

Gesundheit - Biowissenschaften - 10.02.2020
Großprojekt für die Münchner Neurowissenschaften
Großprojekt für die Münchner Neurowissenschaften
CLINSPECT-M: Klinisches Massenspektrometrie-Zentrum für molekulare Hirnforschung Münchner Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Proteomik, Informatik und Medizin erforschen in einem gemeinsamen

Veranstaltung - Gesundheit - 07.02.2020

Biowissenschaften - Gesundheit - 07.02.2020
Kampf gegen multiresistente Keime
Kampf gegen multiresistente Keime
Viele bakterielle Krankheitserreger entwickeln Resistenzen gegen Antibiotika. Bei der Suche nach neuen Therapiestrategien setzen Würzburger Forschungsgruppen auch auf digitale Technologien.

Gesundheit - Pharmakologie - 06.02.2020
Hilfe für einen klaren Blick
Hilfe für einen klaren Blick
Patientenkolloquium des Universitätsklinikums Bonn rund um Netzhaut-, Makula-, Hornhautund Liderkrankungen Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden Patientenkolloquiums ,,Uni-Medizin für Sie - Mitten

Verkehr - Gesundheit - 05.02.2020
Coronavirus: ,, Eine Manifestation der Globalität"
Das Coronavirus breitet sich aus, aber die Infektionsrisiken sind ungleich über die Welt verteilt.

Gesundheit - Verwaltung - 05.02.2020

Gesundheit - Weiterbildung - 03.02.2020

Gesundheit - 03.02.2020

Gesundheit - Innovation - 03.02.2020
Mit Smartphone Menschen vor Erblindung bewahren
Mit Smartphone Menschen vor Erblindung bewahren
Bytes4diabetes-Awards 2020 - Kostengünstiges Augen-Screening per Telemedizin in Indien ausgezeichnet In Südindien ist rund jeder zehnte Mensch zuckerkrank.

Gesundheit - Umwelt - 31.01.2020

Gesundheit - Veranstaltung - 29.01.2020

Gesundheit - Pharmakologie - 27.01.2020
Zwei Spitzenforscher der Krebsmedizin ausgezeichnet
Zwei Spitzenforscher der Krebsmedizin ausgezeichnet
Peter Michael Schlag mit der Johann-Georg-Zimmermann-Medaille und Jan-Henning Klusmann mit Zimmermann-Forschungspreis geehrt Meilensteine im Kampf gegen den Krebs: Den diesjährige Johann-Georg-Zimmer

Gesundheit - Pharmakologie - 27.01.2020
Spendernieren unter dem
Spendernieren unter dem "Molekularen Mikroskop"
Rudolf Pichlmayr Preis 2019 an MHH-Wissenschaftlerin PD Dr. Dr. Gunilla Einecke verliehen Rund 20 Prozent der Spendernieren sind fünf Jahre nach der Transplantation nicht mehr funktionstüchtig. Meist liegt eine Abstoßungsreaktion zugrunde. Wie können Abstoßungen verhindert und Spenderorgane gerettet werden? Die Messung molekularer Marker eröffnet dafür neue Perspektiven: Ein ,,Molekulares Mikroskop" entdeckt Abstoßungsreaktionen früher und genauer und ermöglicht eine rechtzeitige sowie differenziertere Therapie.

Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere informationen. |