wire - kurze nachrichten


Kategorie



Ergebnisse 101 - 150 von 1207.


Gesundheit - 03.01.2022

Umwelt - 03.01.2022
Das Jahr 2021 - Etwas kühler als normal, Extremniederschlag im Juli regional unterschiedlich
Das Jahr war insgesamt von sehr wechselhafter und teils deutlich trüber Witterung geprägt; besonders auffällig war das extreme Niederschlagsereignis am 13. und 14. Juli.

Umwelt - Agronomie / Lebensmittelingenieur - 03.01.2022
Wie Daten im Kampf gegen Dürrerisiken helfen
Wie Daten im Kampf gegen Dürrerisiken helfen
Verbundprojekt unter Göttinger Leitung berechnet Dürrerisiken weltweit in höher Auflösung Wie entstehen Dürren und wie wirken sich solche Perioden auf die Wasserressourcen, die Produktivität im Pflanzenbau, den Handel mit Nahrungsmitteln und den Bedarf an internationaler Hilfe aus? Forscherinnen und Forscher haben im Verbundprojekt -GlobeDrought-, das an der Universität Göttingen koordiniert wird, Dürre-Ereignisse und ihre Risiken weltweit untersucht.

Campus - Psychologie - 03.01.2022

Biowissenschaften - 03.01.2022
Die Zutaten der Entscheidungsfindung
/BN, Duppé/ Entscheidungen prägen unseren Alltag - ständig und häufig unmerklich. Als Menschen passen wir unsere Entscheidungsfindung stetig an - meist geleitet von der Frage ,,Lohnt sich das für mich?".

Religionen - Campus - 30.12.2021

Sozialwissenschaften - Geschichte / Archeologie - 29.12.2021
Neuer Brückenbauer am Alten Steinweg
Neuer Brückenbauer am Alten Steinweg
Am Ende ging alles sehr schnell. So schnell, dass die Universität Utrecht sogar die Kündigungsfrist wohlwollend ignorierte und im Sinne der engen deutsch-niederländischen Partnerschaft und aus persönlicher Wertschätzung Jacco Pekelder zügig in Richtung WWU Münster ziehen ließ.

Sozialwissenschaften - Kriminologie / Forensik - 29.12.2021
Wer fühlt sich in seinem Kiez sicher?
Mehr als 21 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund lebten nach Angaben der Bundeszentrale für politische Bildung im Jahr 2019 in Deutschland.

Informatik - 29.12.2021
Roboter sammeln Unterwasser-Müll auf
Roboter sammeln Unterwasser-Müll auf
Das Sammeln von Müll in Ozeanen und Meeren ist sehr aufwendig und teuer. Ein Team der Technischen Universität München (TUM) entwickelt in einem europäischen Kooperationsprojekt ein Robotersystem, das Abfall Unterwasser ortet und einsammeln kann.

Campus - Verwaltung - 28.12.2021

Veranstaltung - Campus - 23.12.2021

Gesundheit - Philosophie - 23.12.2021
Vertrauen in die Künstliche Intelligenz
Vertrauen in die Künstliche Intelligenz
Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der Medizin bietet Chancen für präzisere Diagnosen und die Entlastung von Routinetätigkeiten. Doch welches Verständnis der Technologie benötigen Medizinerinnen und Mediziner, um das ,,richtige" Maß an Vertrauen in solche Systeme zu entwickeln? Gibt es ethisch relevante Rückwirkungen durch den Einsatz von KI in der Beziehung zwischen Arzt und Patienten? Solchen Fragestellungen geht ein Projekt unter Leitung der Technischen Hochschule Ingolstadt (THI) und der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) nach.

Gesundheit - Pharmakologie - 23.12.2021
Mit dem richtigen Maß gegen Omikron
Dass die meisten Menschen ihr Verhalten über geltende Regeln hinaus an die epidemische Lage anpassen, trägt maßgeblich zum Infektionsschutz bei Die Omikronwelle könnte möglicherweise weniger verheerend verlaufen als die pessimistischsten Szenarien derzeit prognostizieren.

Veranstaltung - 22.12.2021

Verkehr - 22.12.2021
5G schafft neue Möglichkeiten der vernetzten Mobilität
5G schafft neue Möglichkeiten der vernetzten Mobilität
5G, die fünfte Generation des Mobilfunks, bringt neue Chancen und Möglichkeiten. Das Projekt ,,5GoIng", das im Dezember gestartet ist, nutzt den Mobilfunkstandard, um neue Wege im Bereich der vernetzten Mobilität zu gehen.

Physik - Sozialwissenschaften - 22.12.2021

Veranstaltung - Sport - 22.12.2021

Gesundheit - Innovation - 21.12.2021
Unsichtbare Viren-Schutzwand für Innenräume
Unsichtbare Viren-Schutzwand für Innenräume
Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen stellen virenbelastete Aerosole in Innenräumen immer noch ein wichtiges Problem dar.

Verkehr - Geschichte / Archeologie - 21.12.2021

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - Campus - 21.12.2021

Astronomie / Weltraum - Physik - 21.12.2021
Im James-Webb-Teleskop steckt Technik aus Heidelberg
Im James-Webb-Teleskop steckt Technik aus Heidelberg
Das Weltraumobservatorium startet mit Ausrüstung ins All, die am Max-Planck-Institut für Astronomie entwickelt und gebaut wurde Wenn voraussichtlich am 24. Dezember 2021 das James Webb Space T

Umwelt - 21.12.2021
Ein Song für den Klimawald
Britischer Liedermacher Robert Metcalf veröffentlicht Musikstück über Nachhaltigkeitsund Forschungsprojekt der Freien Universität im Berliner Grunewald auf gängigen Streaming-Plattformen Der britisch

Informatik - 20.12.2021
UAP: SkyCAM sucht den Himmel ab
UAP: SkyCAM sucht den Himmel ab
Ein neues Kamerasystem ist an der Universität Würzburg in den Testbetrieb gegangen. Es soll mit Methoden der Künstlichen Intelligenz unbekannte Himmelsphänomene aufspüren.

Chemie - Physik - 20.12.2021

Wirtschaft / Betriebswissenschaft - 20.12.2021

Campus - Pädagogik - 20.12.2021

Astronomie / Weltraum - Physik - 20.12.2021
'Wir erwarten bahnbrechende Erkenntnisse'
’Wir erwarten bahnbrechende Erkenntnisse’
Es ist das größte, je im All stationierte Observatorium: Am 24. Dezember soll das sechseinhalb Tonnen schwere James Webb Space Web Space Telescope vom europäischen Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana mit einer Rakete vom Typ Ariane 5 zu seiner Mission aufbrechen.

Religionen - Geschichte / Archeologie - 19.12.2021
'Die Weihnachtsgeschichte spiegelt das menschliche Grundbedürfnis nach Gerechtigkeit'
’Die Weihnachtsgeschichte spiegelt das menschliche Grundbedürfnis nach Gerechtigkeit’
Herr Witte, seit wann erzählen sich Menschen die Weihnachtsgeschichte? Markus Witte: Die eine Weihnachtsgeschichte gibt es gar nicht.