news 2024

« ZURÜCK

Politik



Ergebnisse 1 - 6 von 6.


Campus - Politik - 08.05.2024
Gastlehrstuhl 'Brazil Chair' ist mit zwei Spitzenforschern besetzt: Nachhaltige Netzwerke
Gastlehrstuhl ’Brazil Chair’ ist mit zwei Spitzenforschern besetzt: Nachhaltige Netzwerke
Nachhaltige Netzwerke: Brasilianische Teams an der Universität Münster Lässt man eine Suchmaschine die Luftlinien zwischen dem münsterschen Schloss und den Universitäten in Minas Gerais und São Paulo berechnen, ergeben sich gerundet 10. Kilometer. Diese große Distanz spiegelt jedoch in keiner Weise die Beziehungen wider, die die Universität Münster mit brasilianischen Institutionen pflegt.

Sozialwissenschaften - Politik - 06.05.2024
Von wegen ’Wokeness’: So einfach lässt sich die Gesellschaft nicht spalten
Studie von Soziologen der Freien Universität Berlin und der Universität Bielefeld untersuchte Umfrage-Faktoren und Meinungspolarisierung Meinungsvielfalt gehört zu den Pfeilern der Demokratie und sollte nicht mit Polarisierung gleichgesetzt werden: Ausgehend von dieser Maxime haben Soziologen in einer aktuellen Studie Frage-Faktoren in Umfragen untersucht, die Bürger:innen zu rigorosen Gegnern oder Befürwortern politischer Aussagen machen können.

Sozialwissenschaften - Politik - 05.04.2024
Ein neuer sozial-ökologischer Klassenkonflikt?
Ein neuer sozial-ökologischer Klassenkonflikt?
Klimakrise, Bauernproteste, erstarkende rechte Parteien, Dauerstreit in der Regierung, Kriege in der Ukraine und im Nahen Osten: Die Krise wird zum Dauermodus in Politik und Gesellschaft. Hat angesichts der gewaltigen Herausforderungen eine sozial-ökologische Transformation Überhaupt noch eine Chance? Dieser Frage ging die BMBF-Nachwuchsgruppe ,,Mentalitäten im Fluss" (flumen) an der Friedrich-Schiller-Universität Jena nach.

Umwelt - Politik - 14.03.2024
Pflanzenbestimmung per App ermöglicht phänologisches Monitoring
Pflanzenbestimmung per App ermöglicht phänologisches Monitoring
Forscher*innen des Max-Planck-Instituts für Biogeochemie in Jena und der Technischen Universität Ilmenau zeigen, dass Pflanzenbeobachtungen, die mit Pflanzenbestimmungs-Apps wie Flora Incognita gesammelt werden, Aussagen über die Entwicklungsstadien von Pflanzen zulassen - sowohl kleinräumig als auch europaweit.

Politik - 19.02.2024
Die kulturelle Evolution von kollektiven Eigentumsrechten
Die kulturelle Evolution von kollektiven Eigentumsrechten
Neues Simulationsmodell zeigt, dass die Evolution nachhaltiger Institutionen entscheidend von klar definierten und durchgesetzten Zugangsrechten abhängt Gemeinsame Ressourcen machen etwa 65 Prozent der Erdoberfläche und große Teile der Ozeane aus. Zwar gibt es viele Beispiele für eine erfolgreiche Verwaltung dieser Ressourcen, doch die Umstände und Mechanismen, die diese ermöglicht haben, blieben bisher unklar.

Sozialwissenschaften - Politik - 29.01.2024
Die Ost-West-Unterschiede schmelzen
Die Ost-West-Unterschiede schmelzen
In der Bewertung der Lebensqualität unterscheiden sich Menschen in Ostund Westdeutschland oder Menschen auf dem Land und aus der Stadt kaum. Dieses Überraschende Ergebnis ist einer der Hauptbefunde des Deutschland-Monitors 2023, einer neu entwickelten jährlichen wissenschaftlichen Studie, die eine neue Sicht auf gesellschaftliche und politische Einstellungen und Bewertungen der deutschen Bevölkerung ermöglicht.