Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig. ()

Forschungsmitarbeiter/in für die Dozentur Führung und Kommunikation an der Militärakademie (MILAK)

Die Schweizer Armee - Kommando AusbildungMilitärakademie
Erschienen
ArbeitsortBirmensdorf (ZH), Region Zürich, Schweiz
Kategorie
Funktion
Pensum
50%

Die Schweizer Armee - Kommando Ausbildung Kdo Ausb sucht:

Forschungsmitarbeiter/in für die Dozentur Führung und Kommunikation an der Militärakademie (MILAK)

Ihr Einsatz für Sicherheit und Freiheit
Sind Sie ein enthusiastisches Talent, das in enger Zusammenarbeit mit der Dozenturleiterin und Forschungskolleg/innen wegweisende Projekte aktiv mitgestalten möchte? Dann sind Sie die Person die wir suchen. Bei uns können Sie Ihr individuelles Forschungs- und Lehrprofil stetig weiterentwickeln.

Über uns
Das Kommando Ausbildung (Kdo Ausb) verantwortet die Ausbildung innerhalb der Schweizer Armee - von der Rekrutierung über die allgemeine Grund- bis zur Kaderausbildung für die Miliz und das Berufsmilitär. Zum Kdo Ausb gehören die Höhere Kaderausbildung, das Personelle der Armee, fünf Lehrverbände, das Ausbildungszentrum sowie die Fachstelle Frauen in der Armee und Diversity. Ein Drittel der rund 2’350 Mitarbeitenden sind in zivilen Berufen im wissenschaftlichen, technischen, medizinischen, psychologischen, administrativen oder sportlichen Bereich tätig und tragen zusammen mit dem Berufsmilitär zum Erfolg bei.

Die Schweizer Armee beschäftigt über 9’000 Mitarbeitende in vier militärischen und rund 200 zivilen Berufen - und dies an 140 Standorten schweizweit. Auch für den Nachwuchs ist gesorgt: Die Schweizer Armee bildet in über 30 Berufen Lernende aus.

Ihre Aufgaben

  • Bei der Weiterentwicklung von Lehrmaterialien unterstützen sowie Studierende betreuen
  • Forschungsprojekte aktiv unterstützen und begleiten
  • Bei der Durchführung von Datenerhebungen- und analysen mitwirken
  • Bei der Ausarbeitung und Veröffentlichung von Forschungsergebnissen mithelfen
  • An der Publikation in internationalen Fachzeitschriften sowie Präsentationen auf Konferenzen beteiligen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium auf Stufe Master, vorzugsweise in psychologischer, empirisch-sozialwissenschaftlicher oder wirtschaftswissenschaftlicher Studienrichtung, laufende Promotion möglich
  • Interesse und Gabe, komplexe Problemstellungen in verständliche Lösungen zu verwandeln
  • Statistische und methodische Kenntnisse in mehrheitlich quantitativer Forschung sowie Kenntnisse in Projektmanagement von Vorteil
  • Strukturierte Arbeitsweise, analysestark und umsetzungssicher
  • Hervorragende mündliche und schriftliche Englischkenntnisse

Kontakt und Adresse

Zusätzliche Informationen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an:
Dr. Ivana Igic, Co-Leitung Führung und Kommunikation,
ivana.igicvtg.admin.ch / ivana.igicgess.ethz.ch

Optional können Sie parallel Ihr Promotionsstudium mit themenverwandtem Fokus vorantreiben oder beginnen.

Eine Anstellung bei der Schweizer Armee macht Sinn und bringt viele Vorteile mit sich. Überzeugen Sie sich auf armee.ch/vorteile (http://armee.ch/vorteile).

Onlinebewerbung unter www.stelle.admin.ch, Ref. Code JRQ$540-9957

Web

Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig. ()
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.de und die Referenz JobID 196265.