Paulus Akademie
Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.

Fachbereichsleitung Wirtschafts- und Sozialethik (60%)

 
Erschienen
Frist
Arbeitsort8005 Zürich, Pfingstweidstrasse 28, Region Zürich, Schweiz
Kategorie
Funktion
Pensum60%
Stellenantrittnach Vereinbarung

Die Paulus Akademie ist eine renommierte Bildungsinstitution der Katholischen Kirche im Kanton Zürich. Sie setzt sich für den offenen Dialog in der Gesellschaft ein und greift religiöse, ethische, soziale, wirtschaftliche, politische und kulturelle Themen auf.

Beschreibung

Als Fachbereichsleiterin oder -leiter konzipieren und organisieren Sie zeitgemässe Bildungsformate. Mit dem Ziel, zu einer menschenwürdigen Arbeitsgesellschaft und zu ethisch verantwortbaren Lösungen beizutragen,
bearbeiten Sie folgende Themenbereiche:

  • Verteilungsgerechtigkeit hinsichtlich Generationen, Geschlechtern und Ressourcen
  • Globalisierung und ihre Auswirkungen auf Gesellschaft und Individuum
  • Nachhaltige Entwicklung und Klimawandel
  • Digitalisierung und ihre Bedeutung für die Arbeitsgesellschaft
  • Gesellschaftliche Bedeutung von bezahlter und unbezahlter Arbeit
  • Psychische Belastungen im Arbeitsalltag

Anforderungen

Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer Vertiefung im Bereich Ethik und idealerweise Kenntnis der katholischen Soziallehre. Sie verfügen über eine Ausbildung oder längere Erfahrung in Erwachsenenbildung. Mit Ihrem Sinn für die drängenden Fragen der Zeit sind Sie in der Lage, in Dialog mit unterschiedlichen Zielgruppen zu treten. Sie bauen Kooperationen mit der Fachwelt und Wirtschaft auf und können zwischen Theorie und Erfahrungswissen vermitteln.

Wir bieten

  • grosse Selbstständigkeit in der Gestaltung der Veranstaltungen und der Arbeitszeit
  • Möglichkeit, innovativ und weitsichtig in zukunftsgerichteten Themenfeldern zu arbeiten
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen der Paulus Akademie
  • Kontakte mit Fachleuten und Partnerinstitutionen
  • Unterstützung durch Administration und Marketing

Wenn Sie gerne in einem kleinen, motivierten Team die Zukunft der Paulus Akademie an ihrem neuen Standort in Zürich-West mitgestalten wollen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Kontakt und Adresse

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Direktor der Akademie, Hans-Peter von Däniken, zur Verfügung (h.vondaenikenpaulusakademie.ch, Tel. 043 336 70 30).

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung bis 23. Februar 2020 an:
Elisabeth Studer, e.studerpaulusakademie.ch

Email-Adresse

Tel.

043 336 70 30

Web

Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.de und die Referenz JobID 153010.

Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere informationen. |