Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig. ()

Professor/in Organisation und Change Management (80–100 %)

 
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Institut Personalmanagement und Organisation der Hochschule für Wirtschaft

Erschienen
Frist
ArbeitsortOlten, Nordwestschweiz, Schweiz
Kategorie
Funktion
Pensum
80% - 100%
Stellenantritt01.09.2020

Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 12’000 Studierenden. Am Institut Personalmanagement und Organisation der Hochschule für Wirtschaft ist per 01.09.2020 oder nach Vereinbarung folgende Stelle mit Arbeitsort Olten zu besetzen:

Professor/in Organisation und Change Management (80–100 %)

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben: Sie vertreten das Fachgebiet Organisation und Change Manage­ment innerhalb und ausserhalb der Hochschule:

  • Unterricht in Aus- und Weiterbildung auf Deutsch und Englisch
  • aktives Engagement in der Curriculumsentwicklung
  • Betreuung von studentischen Arbeiten
  • Leitung von Weiterbildungsprodukten
  • erfolgreiche Akquise von Drittmitteln
  • eigenverantwortliche Leitung von Forschungsprojekten
  • Publikation und Bereitstellung von Forschungsergebnissen für die Praxis

Ihr Profil

Ihr Profil: Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Betriebswirtschafts­lehre oder Sozialwissenschaften, idealerweise mit Promotion. Ausserhalb des Hoch­schul­bereichs weisen Sie mehrjährige Praxiserfahrung im Bereich HRM und Change Management aus. Ebenso haben Sie einen erfolgreichen Leistungs­nach­weis in der Akquisition sowie Leitung von Forschungsprojekten und können forschungs- und praxisrelevante Publikationen, auch auf internationaler Ebene, vorweisen. Weiter haben Sie Erfahrung in der Lehre auf Hochschulstufe und können hochschuldidaktische Qualifikationen vorweisen oder sind bereit, diese im Verlauf der ersten Jahre zu erwerben. Ein überzeugendes Auftreten, Team­fähigkeit und ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen

Unser Angebot: Wir bieten Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten und Gestal­tungs­spielraum in einem innovativen Arbeitsumfeld sowie ein engagiertes, interdisziplinäres Team.

Kontakt und Adresse

Ihre Bewerbung können Sie Martina Bider, HR-Verantwortliche, bis zum 26.01.2020 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Martina Zölch, Institutsleiterin, T +41 62 957 24 78.

Web

 
Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig. ()
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.de und die Referenz JobID 151888.

Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere informationen. |