Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.

Fachgruppenleitung Naturstoffchemie und Phytopharmazie (50-70 %)

     

Anbieter

Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW
Departement Life Sciences und Facility Management
Erschienen
ArbeitsortWädenswil, Region Zürich, Schweiz
Kategorie
Funktion
Pensum50% - 70%
Stellenantritt1. September 2019 oder nach Vereinbarung

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13’000 Studierenden und rund 3’000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Das Departement Life Sciences und Facility Management befindet sich in Wädenswil am linken Zürichseeufer. Hier wird in den Bereichen Umwelt, Ernährung/Lebensmittel, Gesundheit und Gesellschaft gelehrt und geforscht.

Am Institut für Chemie und Biotechnologie (ICBT) suchen wir per 1. September 2019 oder nach Vereinbarung eine qualifizierte Persönlichkeit für die

Fachgruppenleitung Naturstoffchemie und Phytopharmazie (50-70 %)

Beschreibung

In dieser anspruchsvollen und vielseitigen Funktion mit viel Gestaltungsraum sind Sie verantwortlich für folgende Aufgaben:

  • Leitung und Ausbau einer eigenen Fachgruppe im Bereich Naturstoffchemie / Pharmakognosie
  • Etablieren einer eigenen, drittmittelgestützten Forschungsaktivität auf dem Gebiet der Fachgruppe
  • Einbringen der Kompetenzen in die Fachstelle Pharmazeutische Wirkstoffforschung und Arzneimittelentwicklung, in das Institut sowie in das Departement
  • Pflege des phytopharmazeutischen Netzwerkes
  • Konzeption und Durchführung von Lehr- und Weiterbildungsangeboten auf dem Fachgebiet
  • Leitung und Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten
  • Betrieb und weiterer Ausbau der bestehenden Laborinfrastruktur

Anforderungen

Wir erwarten ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion in Naturstoffchemie, Pharmazie/Pharmakognosie oder in angrenzenden Feldern. Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der industriellen oder industrienahen pharmazeutischen Wirkstoffforschung und in der präklinischen Entwicklung. Kenntnisse im Bereich der pharmazeutischen Technologie wären von Vorteil. Idealerweise verfügen Sie über eine didaktische Befähigung oder sind bereit, sich eine solche anzueignen. Neugierde, Führungserfahrung, Freude am Aufbau von interdisziplinären Netzwerken und am Austausch über Fachgrenzen hinweg runden Ihr Profil ab. Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Aufgabe mit viel Raum zur Entfaltung in einem inspirierenden Umfeld mit einem hochmotivierten Team.

Adresse

Für Fragen stehen Ihnen Prof. Dr. Christian Hinderling, Institutsleiter, unter christian.hinderlingzhaw.ch oder +41 (0)58 934 55 10 sowie Prof. Dr. Rainer Riedl, Fachstellenleiter, unter rainer.riedlzhaw.ch oder +41 (0)58 934 56 18 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Online Plattform an Kathrin Tangemann, HR Consultant.

Web

 
Achtung: diese Anzeige ist nicht mehr gültig.
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.de und die Referenz JobID 147499.

Diese Website verwendet Cookies und Analysetools, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Weitere informationen. |