Schützt ein molekularer Mechanismus vor traumatischen Erinnerungen?

Biowissenschaften

Neurowissenschaftler identifizieren Wirkung eines Proteins, das Erinnerungen an angstbehaftete Ereignisse auf biologischer Ebene steuert. Ein bislang unbekannter molekularer Mechanismus könnte das Gehirn vor traumatischen Erinnerungen schützen und dazu beitragen, Angststörungen auf biologischer Ebene zu verhindern.

Nutzen und Kosten landwirtschaftlicher Diversifizierung

Forschungsteam der Universität Göttingen untersucht Erwartungen von Landwirten. Wie schätzen Landwirtinnen und Landwirte Maßnahmen ein, die die Vielfalt in der Landbewirtschaftung erhöhen?

Peptide auf interstellarem Eis

Astronomie & Weltraum

Peptide sind organische Verbindungen, die in vielen biologischen Prozessen eine wichtige Rolle spielen; beispielsweise als Enzyme.

Umweltveränderungen beeinflussen mikrobielle Vielfalt

Biowissenschaften

Umweltveränderungen beeinflussen mikrobielle Gemeinschaften, die für die Gesundheit von Mensch und Umwelt entscheidend sind.

Ein frustrierter Jet im Zentrum der Milchstraße

Astronomie & Weltraum

Magnetfelder spiralen um das Massenmonster Sagittarius A* und formieren sich zum Neustart.

Ausgewählte Jobangebote
Gesundheit - 17.04
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Postdoc) (m/w/d) Universitätsklinikum Essen
Recht - 17.04
Professur (m/w/d) für Wirtschaftsprivatrecht und Recht der Digitalisierung Hochschule Mainz - University of Applied Sciences
Gesundheit - 16.04
Ordentliche Professur für Forensische Psychiatrie und Psychologie Medizinische Fakultät, Universität Bern
Agronomie - 20.03
Wissenschaftliche/-r Projektmitarbeiter/-in LCA Agroscope, Zürich
Gesundheit - 18.04
Doctoral position in Biomedicine (m/f/d, E 13 TV-L, 65%) Eberhard-Karls-Universität Tübingen
Biowissenschaften - 18.04
Mitarbeiter*in im Büromanagement am Zoologischen Institut, unbefristet Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Arbeitgeber der Woche