news 2010


Category
Social Sciences - Environmental Sciences - 22.04
Männerversteher, Europaforscher, Vielsitzer, Wassersicherer
Männerversteher, Europaforscher, Vielsitzer, Wassersicherer
Die neue Ausgabe der Freiburger Universitätszeitung uni'leben ist da - Freiburg, 22.04.2014 - Ein Hauch von Robin Hood - Wann ist ein Mann ein Mann? Juniorprofessor Dr. Tim Epkenhans vom Orientalischen Seminar der Universität Freiburg untersucht in seinem Projekt „Men of Disorder“ den Charakter und die Strukturen von Männerbünden in Iran und Tadschikistan.

Life Sciences - Medicine/Pharmacology - 22.04
Verräterische Muster
LMU-Wissenschaftler konnten in lebenden Zellen kartieren, wie virale RNA vom angeborenen Immunsystem erkannt wird. Interaktionsprofile zellulärer RNA-Sensoren mit RNA Strängen des Masernvirus-Genoms.

Life Sciences - Medicine/Pharmacology - 22.04
Live-Schaltung in die Zelle
Dank einer neuen Kombination von Sensoren und Mikroskopie lassen sich Redoxsignale in Körperzellen besser darstellen. So können Neurowissenschaftler die Rolle von "oxidativem Stress" im gesunden und geschädigten Nervensystem entschlüsseln.

Life Sciences - Medicine/Pharmacology - 22.04
Neuroimaging: Live-Schaltung in die Zelle
Neuroimaging: Live-Schaltung in die Zelle
Dank einer neuen Kombination von Biosensoren mit mikroskopischen Methoden lassen sich Redoxsignale in Körperzellen jetzt besser darstellen. Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) und der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) haben eine neue bildgebende Technik entwickelt, mit der sie die Rolle von "oxidativem Stress" im gesunden und geschädigten Nervensystem entschlüsseln können.

Medicine/Pharmacology - Life Sciences - 22.04
Kann die Tarnkappe von Krebszellen entfernt werden?
Wissenschaftlern der Freien Universität Berlin gelang ein wichtiger Fortschritt in der Krebsforschung - Forschern um Professor Jörg Rademann am Institut für Pharmazie der Freien Universität Berlin ist es gelungen, den Aufbau einer Schutzschicht von Krebszellen zu hemmen.

Environmental Sciences - Life Sciences - 22.04
Räumliche Struktur bestimmt Pflanzenvielfalt
Räumliche Struktur bestimmt Pflanzenvielfalt
Sperrfrist: Mittwoch, 23. April 2014, 1 Uhr - Göttinger Wissenschaftler untersuchen Vielfalt von Pflanzen auf ozeanischen Archipelen - (pug) Inseln dienen seit jeher als Modelsysteme in der ökologischen und evolutiven Forschung.

Physics/Materials Science - 17.04
Widerstand unter Druck
Widerstand unter Druck
Ein unkonventioneller Supraleiter leitet Strom bei höheren Temperaturen verlustfrei, wenn er gestaucht oder gedehnt wird - Manche Supraleiter bleiben Physikern ein hartnäckiges Rätsel. Warum sie elektrischen Strom bei sehr tiefen Temperaturen ohne Widerstand leiten lässt sich mit der gängigen Theorie der Supraleitung nicht erklären.

Life Sciences - Medicine/Pharmacology - 17.04
Bösartigen Nebennieren-Tumoren auf der Spur
Bösartigen Nebennieren-Tumoren auf der Spur
Einer europäischen Forschergruppe mit starker Würzburger Beteiligung ist es gelungen, neue Gene und Signalwege in Zusammenhang mit Nebennieren-Tumoren zu finden. Über ihre Arbeit berichten die Wissenschaftler in der aktuellen "Nature Genetics".

Life Sciences - Medicine/Pharmacology - 16.04
Pforte für Bakteriengifte entdeckt
Pforte für Bakteriengifte entdeckt
Freiburger Forscher weisen ein Molekül nach, das Toxine aus gefährlichen Darmkeimen in die menschliche Zelle lässt - Freiburg, 16.04.2014 - / - TpeL, der Giftstoff von Clostridium perfringens, wird über den Zellrezeptor LRP1 aufgenommen und zerstört die Wirtszellen (links: Zellkultur ohne Toxin; rechts: Zellkultur mit Toxin).

Physics/Materials Science - 16.04
Neuer Quantenspeicher in Sicht
Neuer Quantenspeicher in Sicht
Mit empfindlichen Messungen lassen sich Signale eines einzelnen Ions in einem Kristall registrieren - Als Kandidat für einen Quantenspeicher positioniert sich ein vielversprechendes Material.

Life Sciences - Medicine/Pharmacology - 16.04
Bahn brechende Experimente am lebenden Auge
Bahn brechende Experimente am lebenden Auge
In einem menschlichen Auge gibt es rund 120 Millionen lichtempfindliche Sinneszellen. Forschern der Universität Bonn, der University of California und der University of Alabama ist es nun erstmals gelungen, bei lebenden Personen einzelne dieser Zellen gezielt zu stimulieren.

Life Sciences - 15.04
Abenteuerlustige Bakterien
Für Nachwuchs sorgen oder die Welt erobern? Vor dieser Frage stehen auch Bakterien. Wie sie sich entscheiden sollten, um ihre Art optimal zu erhalten, haben jetzt Physiker der LMU berechnet. Bacillus Subtilis (Foto: Kookaburra / wikipedia.org) - Das Bakterium Bacillus subtilis ist wandelbar.

Chemistry - 14.04
Neues Herstellungsverfahren für gemischte Biphenole nutzt Strom und kommt erstmals ohne Reagenzien und Metalle aus
Mainzer Chemiker entwickeln nachhaltige Herstellungsmethode mit Wasserstoff als einzigem Nebenprodukt - Wissenschaftler der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) haben ein neues Verfahren zur Herstellung von gemischten Biphenolen mithilfe von Strom entwickelt, das erstmals ohne Reagenzien und Metalle auskommt und daher außerordentlich umweltfreundlich ist.

Medicine/Pharmacology - Life Sciences - 11.04
Mainzer und Freiburger Immunologen entdecken Mechanismus des Immunsystems zur Infektionsabwehr
Mainzer und Freiburger Immunologen entdecken Mechanismus des Immunsystems zur In
Nachweis eines bislang unbekannten Lymphozyten-Typus mit schützender Funktion gegen intrazelluläre Infektionen vorgelegt - Das angeborene Immunsystem erkennt Infektionserreger wie Viren oder Bakterien.

Life Sciences - 11.04
Kooperation von Geschwistern in Ohrwurm-Familien liefert Hinweis auf den Ursprung von Sozialverhalten
Kooperation von Geschwistern in Ohrwurm-Familien liefert Hinweis auf den Ursprun
Biologen aus Mainz und Basel untersuchen Futterteilung unter Geschwistern in 125 Ohrwurm-Familien - Zu der Frage, wie im Verlauf der Evolution soziales Verhalten entstanden ist, haben Wissenschaftler der Universitäten in Mainz und Basel neue Erkenntnisse aus der Beobachtung von Ohrwürmern gewonnen.

Astronomy - 11.04
Stellare Einzelgänger waren nicht immer allein
Stellare Einzelgänger waren nicht immer allein
Stellare Einzelgänger waren nicht immer allein Forscher der Uni Bonn finden Erklärung für einen rätselhaften Befund in der Zentralregion der Milchstraße - In der Zentralregion der Milchstraße scheinen bei der Sternentstehung doch dieselben Regeln zu herrschen wie andernorts.

Astronomy - 10.04
Ein Rezept für die Sterngeburt
Ein Rezept für die Sterngeburt
Forscher erarbeiten ein Modell, mit dem sie die räumliche Struktur von Molekülwolken rekonstruieren - Astronomen haben eine Möglichkeit gefunden, anhand von Beobachtungen vorherzusagen, wie viele neue Sterne sich in einer Molekülwolke bilden werden.

Life Sciences - 10.04
Horch her!
LMU-Forscher zeigen, wie sich Nervenzellen akustischen Signalen flexibel anpassen: Je nach Eingangssignal generieren Neurone Aktionspotenziale nah oder entfernt vom Zellkörper. Diese Flexibilität verbessert unsere Fähigkeit, Schallquellen zu lokalisieren.

Life Sciences - 9.04
Geselliges Haustier und mutiges Wildtier
Geselliges Haustier und mutiges Wildtier
Verhaltensbiologen der Universität Münster untersuchen Auswirkungen der Domestikation bei Meerschweinchen - Um aus einem Wildmeerschweinchen ein Haustier zu machen, reicht es nicht, es in einen Käfig zu sperren.

Chemistry - 8.04
Klimaanlage mit hochgiftigem Potenzial
Angenehme Temperatur, aber hochgiftig: Das neue Kältemittel R1234yf für Klimaanlagen in Autos setzt im Brandfall das hochgiftige Carbonylfluorid frei. LMU-Chemiker fordern, die Risiken des Kältemittels neu zu bewerten.

Life Sciences - Chemistry - 8.04
Zelluläre Lichtwandler im Fokus
Eine neue DFG-Forschergruppe untersucht, wie die komplexen Membransysteme entstehen, in denen die Lichtreaktion der Photosynthese stattfindet. Foto: (Vitaly Krivosheev / Fotolia) - Professor Jörg Nickelsen vom Biozentrum der LMU ist Sprecher der neu eingerichteten Forschergruppe „Biogenesis of Thylakoid Membranes: Spatiotemporal Organization of Photosynthetic Protein Complex Assembly“, die von der DFG mit rund 2 Millionen Euro gefördert wird.

Medicine/Pharmacology - Careers/Employment - 7.04
Gesundheit, Qualifikation und Motivation
Die drei Faktoren Gesundheit, Qualifikation und Motivation sind entscheidend für die Frage, ob als Folge des demografischen Wandels Beschäftigte auch noch über das 67. Lebensjahr hinaus erwerbstätig sein können.

Life Sciences - 7.04
Warum Fische beim Schwimmen nicht abdriften
Warum Fische beim Schwimmen nicht abdriften
Neu entdeckte Nervenzelltypen im Gehirn der Tiere helfen, Eigenbewegungen zu verrechnen - Freiburg, 07.04.2014 - / - Neu entdeckte Nervenzelltypen (gelb) helfen Zebrafischen, ihre Augenund Schwimmbewegungen zu koordinieren.

Medicine/Pharmacology - Life Sciences - 7.04
Mit Koffein gegen die Alzheimer-Krankheit
Mit Koffein gegen die Alzheimer-Krankheit
Mit Koffein gegen die Alzheimer-Krankheit Forscherteam um Christa E. Müller von der Uni Bonn weist positive Wirkung auf Tau-Ablagerungen nach - Im Rahmen eines deutsch-französischen Forschungsprojekts konnte ein Team um Christa E. Müller von der Universität Bonn und Dr. David Blum von der Universität Lille nun erstmals zeigen, dass sich Koffein positiv auf Tau-Ablagerungen bei der Alzheimer-Krankheit auswirkt.

Life Sciences - Agronomy/Food Science - 4.04
Neuer Forschungsschwerpunkt GeneRED untersucht Rolle der Genregulation in Evolution und Entwicklung
Gemeinsames Forschungsprojekt der Johannes Gutenberg-Universität Mainz and des Instituts für Molekulare Biologie wird im Rahmen der Forschungsinitiative Rheinland-Pfalz gefördert - Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) hat Fördermittel in Höhe von 900.000 Euro erhalten, um drei Jahre lang gemeinsam mit dem Institut für Molekulare Biologie (IMB) den Einfluss der Regulation der Genaktivität auf Evolution und Entwicklung zu erforschen.

Life Sciences - Chemistry - 4.04
Heidelberger Forscher entschlüsseln wichtigen Teil des zellulären Proteintransportsystems
Heidelberger Forscher entschlüsseln wichtigen Teil des zellulären Proteintranspo
Mit ihren Forschungen zum zellulären Proteintransport ist es Heidelberger Wissenschaftlern gelungen, ein weiteres wichtiges Element dieses komplexen Transportsystems strukturell und funktionell zu charakterisieren.

Earth Sciences - 4.04
Mehrere Millionen Euro für in Köln koordiniertes geowissenschaftliches Schwerpunktprogramm
Verantwortlich: Dr. Patrick Honecker - Die Bewilligung unterstreicht eine führende Rolle deutscher Geowissenschaftler bei der Erforschung der Frühgeschichte der Erde - Es ist ein großer Erfolg für die Kölner Geowissenschaften: Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat das Schwerpunktprogramm ,,Building a Habitable Planet" für 6 Jahre mit einem Fördervolumen von mehreren Millionen Euro bewilligt.

Computer Science/Telecom - 4.04
Gedruckter Roboter auf der Hannover Messe
Gedruckter Roboter auf der Hannover Messe
Gedruckter Roboter auf der Hannover Messe Informatiker der Uni Bonn und die igus GmbH zeigen Prototypen eines 3D-gedruckten humanoiden Roboters - Ein neuartiger Roboter mit ausgesprochen menschlicher Gestalt ist von Montag bis Freitag, 7.

Agronomy/Food Science - 4.04
Trickreiche Parasiten
Trickreiche Parasiten
Pflanzen haben im Lauf der Evolution ,,gelernt", wie sie sich gegen Schmarotzer wehren können. Das Wachstum von parasitierenden Fadenwürmern unterbinden sie, indem sie mithilfe von Sauerstoffradikalen befallene Wurzelzellen absterben lassen.

Environmental Sciences - 3.04
Freiwilliger Klimaschutz ist eine Frage des Informations- und Bildungsstandes
Was bestimmt die Bereitschaft der Bürger in Deutschland, freiwillig etwas gegen den Klimawandel zu unternehmen? Von großer Bedeutung ist dabei eine Mischung aus Faktenwissen, subjektiven Annahmen und Hörensagen.

Pedagogy/Education Science - Social Sciences - 2.04
Die Ursprünge von Wohltätigkeit
Physics/Materials Science - Microtechnics/Electroengineering - 1.04
Stromübertragung auf atomarer Ebene
Mathematics - Physics/Materials Science - 21.03
Quantenkritikalität einer Spinflüssigkeit
Medicine/Pharmacology - Life Sciences - 21.03
Schnelle Hilfe für Schlaganfallpatienten?
Computer Science/Telecom - Business/Economics - 20.03
Innovation statt Imitation
Medicine/Pharmacology - 20.03
Bremse für das Immunsystem
Life Sciences - Medicine/Pharmacology - 19.03
Entzündungen machen Tumorzellen mobil
Life Sciences - Social Sciences - 19.03
Stabschrecken als einfallsreiche Verwandlungskünstler
Medicine/Pharmacology - Life Sciences - 17.03
Originelle Attacke auf Coronaviren erfolgreich
Mechanical Engineering/Mechanics - 14.03
Wichtiger Mechanismus der Muskelbildung aufgeklärt
Physics/Materials Science - Chemistry - 9.03
Eine Bremse für kreiselnde Moleküle
Life Sciences - 7.03
Spuren der Domestikation
Environmental Sciences - Life Sciences - 6.03
RWTH-Wissenschaftler forschen zur Vielfalt des Bodens
Medicine/Pharmacology - Life Sciences - 5.03
Die Kraft der zwei Stränge
Microtechnics/Electroengineering - Physics/Materials Science - 4.03
Relativität erschüttert Magneten
Life Sciences - History/Archeology - 4.03
Der Mumien-Käse
Life Sciences - Social Sciences - 4.03
Weibliche Promiskuität beschleunigt Evolution
Life Sciences - 4.03
Gen an
Media Sciences/Political Sciences - 28.02
Festschrift: Evolution der Informationsinfrastruktur
Life Sciences - Medicine/Pharmacology - 27.02
Katastrophenalarm in der Zelle
Pedagogy/Education Science - Medicine/Pharmacology - 27.02
Die Gewinner-Methoden
Medicine/Pharmacology - 27.02
Im Wettlauf gegen die Grippe
Life Sciences - Medicine/Pharmacology - 24.02
Zellulärer Kompass erfolgreich transplantiert
Physics/Materials Science - Interdisciplinary/All Categories - 24.02
Renommierter Physiker Jairo Sinova wird Fellow des Gutenberg Forschungskollegs
Astronomy - 23.02
Wenn Zwerge kollidieren
Life Sciences - Chemistry - 21.02
Lichtschalter gegen Schmerz und Blindheit
Earth Sciences - Mathematics - 21.02
Magmagänge: Forscher blicken in den Vulkan
Physics/Materials Science - Astronomy - 19.02
37 Lichtjahre langer Teilchenstrahl in unserer Milchstraße
Environmental Sciences - Mathematics - 18.02
Schwankungen der globalen Kohlenstoffbilanz verstärken sich
Chemistry - Life Sciences - 18.02
Der tausend Tröpfchen Test
Medicine/Pharmacology - Agronomy/Food Science - 14.02
Tübinger Wissenschaftler an EU-Großprojekt zur Ernährung beteiligt
Law/Forensics - Social Sciences - 14.02
Einmal kriminell, immer kriminell?
Earth Sciences - Environmental Sciences - 12.02
"Artbildung passiert vielleicht einfach zufällig"
Mathematics - Physics/Materials Science - 11.02
Mathematiker lösen ein Rätsel der String-Theorie
Physics/Materials Science - 6.02
Warum die Haut unbeschadet Baden geht
Education/Continuing Education - Earth Sciences - 3.02
Selbstorganisation in Stein
Business/Economics - Careers/Employment - 3.02
Warum es Deutschland wirtschaftlich so gut geht
Medicine/Pharmacology - Life Sciences - 31.01
Fehlfunktionen der Plazenta auf der Spur
Life Sciences - Physics/Materials Science - 27.01
Nanotechnologie im Glasschwamm
Physics/Materials Science - Chemistry - 27.01
Im Kleinen ganz groß
Mathematics - Life Sciences - 23.01
Mit Mathematik einzigartige Zellen aufspüren
Medicine/Pharmacology - Agronomy/Food Science - 21.01
Zu Risiken und Nebenwirkungen
Chemistry - Physics/Materials Science - 20.01
Scheibenbremse für Moleküle
Physics/Materials Science - 20.01
Quantenemission aus Fehlstellen
Life Sciences - Computer Science/Telecom - 19.01
Wissenschaftler beleuchten ,,dunkle Materie" in der Biologie
Life Sciences - Medicine/Pharmacology - 16.01
Wie entsteht eine Qualle?
Careers/Employment - Business/Economics - 16.01
Lieber Lob als Geld: Anerkennung motiviert Forschende besonders stark
Medicine/Pharmacology - 16.01
Gefährlicher Medikamentenmix
Medicine/Pharmacology - Environmental Sciences - 16.01
Viele Umweltreize halten das Gehirn jung
Environmental Sciences - Astronomy - 16.01
Schmelzwasser von tibetischen Gletschern überflutet Weiden
Medicine/Pharmacology - Computer Science/Telecom - 15.01
App warnt vor Handy-Abhängigkeit
Life Sciences - Social Sciences - 15.01
Freund oder Feind
Physics/Materials Science - Chemistry - 14.01
Bundesweiter Wettbewerb »Nano erleben« erstmalig an Kieler Uni
Medicine/Pharmacology - Life Sciences - 13.01
Krankheitsforschung ohne Umwege
Physics/Materials Science - 13.01
Perfekte Kontrolle von Lichtwellen
Life Sciences - Medicine/Pharmacology - 10.01
Gendefekt für seltene Hauterkrankung gefunden
Chemistry - Environmental Sciences - 10.01
Wie Waldluft das Klima beeinflusst
Civil Engineering/Traffic Engineering - Physics/Materials Science - 10.01
Wissenschaftler entwickeln Materialien für zukunftsfähige Bauwerkinstandsetzung
Physics/Materials Science - 10.01
Teilchen schwingen im gleichen Takt
Environmental Sciences - Earth Sciences - 8.01
Klimawandel: Wie speichern Böden CO2?
Life Sciences - 3.01
Mehr Nachkommen durch Gentests
Life Sciences - Medicine/Pharmacology - 2.01
Uraltes Rätsel der Zellteilung gelöst
Medicine/Pharmacology - Life Sciences - 23.12.2013
Multiple Sklerose: Den Therapieerfolg vorhersagen
Life Sciences - Medicine/Pharmacology - 23.12.2013
Osteoporose: Neuer Ansatz für die Therapie
Earth Sciences - Life Sciences - 20.12.2013
Schalenbildung innovativ für Evolution
Life Sciences - Medicine/Pharmacology - 20.12.2013
Die Logistik des Lernens
Physics/Materials Science - 19.12.2013
Quantenkorrelationen im Tank
Logo Careerjet